.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Keine Rufnummer erhalten?

Dieses Thema im Forum "dus.net" wurde erstellt von bennu, 14 Feb. 2007.

  1. bennu

    bennu Neuer User

    Registriert seit:
    6 Jan. 2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ort:
    Berlin
    #1 bennu, 14 Feb. 2007
    Zuletzt bearbeitet: 14 Feb. 2007
    Ich habe eben einen DUStel starter-Account angelegt, und dort heißt es doch eigentlich "Rufnummernbestellung aus 5200 Ortsnetzen"...

    Leider kann ich weder in der Mail noch irgendwo in dem im ersten Moment sehr unübersichtlichen Kundenbereich eine zugewiesene, ortsnetzbezogene Rufnummer finden.

    Unter SIP/IAX Anschlüsse -> Rufnummern finde ich lediglich eine 01801er-Nummer...

    Unter "Rufnummern schalten" gibt es zwei unbeschriftete Dropdown-Felder:
    - "Keine Rufnummern mehr verfügbar"
    - "49180...." und weitere 0180er-Nummern

    Ist das erste Feld normalerweise das Feld zur Bestellung ortsnetzbezogener Rufnummern?
     
  2. Didier

    Didier Neuer User

    Registriert seit:
    20 Okt. 2006
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ist doch klar oder?

    den Rest findest Du zu Hauf in diesem Forum
     
  3. bennu

    bennu Neuer User

    Registriert seit:
    6 Jan. 2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ort:
    Berlin
    Naja, da die Felder überhaupt nicht beschriftet sind ist das nicht sooo klar, um was für Rufnummern es sich handelt (ortsnetzbezogene, 01801er, 01805er, ...).

    Desweiteren ist keine großartige Usabilityleistung von dus.net, die wichtigste Funktion für den ersten Schritt (nämlich eine Rufnummer beantragen), so zu verstecken.

    Nun gut, gibt es Erfahrungswerte, oder Infos, ob in solchen Fällen bald (wieder?) ortsnetzbezogene Rufnummern zur Verfügung stehen?

    Ich kann mir auch gut vorstellen, dass es in meinem Ortsnetz bisher gar keine Nummern bei dus.net gibt, da dieser recht klein ist... Gibt es eine Liste, welche Ortsnetzbereiche/Vorwahlen verfügbar sind?
     
  4. wichard

    wichard IPPF-Promi

    Registriert seit:
    16 Juni 2005
    Beiträge:
    6,954
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Aachen
    http://dus.net/fileadmin/docs/Rufnummernstatus.pdf
    Nur zur Sicherheit: Dir ist bekannt, dass es die Rufnummern bei dus.net nicht für lau gibt?

    Gruß,
    Wichard
     
  5. hotte007

    hotte007 Neuer User

    Registriert seit:
    25 Dez. 2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich finde den Punkt "VOIP Rufnummer bestellen" unter Bestellungen.
    Aber ich wohne im Vorwahlbereich 030 und habe auch nur meine Rufnummer von t-com zu dus.net portiert und keine bestellt.
     
  6. bennu

    bennu Neuer User

    Registriert seit:
    6 Jan. 2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ort:
    Berlin
    Da bin ich auch schon drauf gestoßen, dachte aber es handelt sich dabei um weitere Rufnummern (zur Hauptrufnummer des Accounts).

    Ahja, so langsam dämmert's mir. Die von dus.net angepriesenen Rufnummern aus 5200 Ortsnetzen sind kostenpflichtig, in dem Fall also auch die erste Rufnummer die ich beantrage, oder wie jetzt?

    EDIT: Aja, hat wichard ja oben auch schon geschrieben... Für die Leistungen evtl. auch vertretbar. Danke für die Info
     
  7. hotte007

    hotte007 Neuer User

    Registriert seit:
    25 Dez. 2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die 0180 Nummern gibt es kostenlos dazu.
    Kann aber sein das die zur Zeit mal aus sind. Gibt dann aber mal wieder welche. Ich mag die 0180 Nr. nicht.

    Die Festnetznummer kostet einmalig 9,9 und jedes Jahr 4,9.
     
  8. bennu

    bennu Neuer User

    Registriert seit:
    6 Jan. 2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ort:
    Berlin
    Ich eben auch nicht
    Na gut, da werde ich wohl vorerst nur Sipgate-Kunde bleiben. Sollte ich mal das Bedürfnis nach mehr eigenen Eingriffsmöglichkeiten haben kann ich's mir ja noch überlegen....