Keine Rufnummernanzeige ATA-486

Tempest978

Neuer User
Mitglied seit
18 Aug 2004
Beiträge
30
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi Leute,

nachdem ich mir gestern mal ein neues analoges Telefon mit CLIP gegönnt habe, musste ich zu meinem Erstaunen feststellen, dass bei eingehenden Gesprächen keine Rufnummern angezeigt wurden. Ich habe dann mal mein DECT Telefon mit CLIP angeschlossen (womit ich's vor ca. 1 Monat mal erfolgreich getestet hatte) und da kam ebenfalls keine Rufnummer auf der Anzeige.

Ich habe das ATA-486 mit sowohl Sipgate.de als auch Gossiptel.com getestet, ohne Erfolg. Bei X-Lite funktioniert's natürlich. Bei ausgehenden Gesprächen über's ATA funktioniert die Rufnummernanzeige auf dem Empfängertelefon natürlich auch, nur nicht bei einkommenden Gesprächen.

Kann das an meiner jetzigen 5.10er Bios-Version liegen (hatte vorher als es geklappt hatte, meine ich, 4.68 drauf).

Tempest978
 

pechvogell007

Neuer User
Mitglied seit
19 Okt 2004
Beiträge
24
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi,

ähnliches ist bei mir auch - aber ich bekomme nur einen Teil der Rufnummer angezeigt *g* Mit Vorwahl die ersten 8 Stellen - der rest fehlt.
Dahte es sei ein Fehler an meinem Telebim ...
aber jetzt bin ich mir wieder gar nicht sicher ...
Ich fahre den ATA-486 noch mit der 4.68 drauf!

Pechvogel
 

tszr

Aktives Mitglied
Mitglied seit
12 Sep 2004
Beiträge
894
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Tempest978 schrieb:
Hi Leute,

nachdem ich mir gestern mal ein neues analoges Telefon mit CLIP gegönnt habe, musste ich zu meinem Erstaunen feststellen, dass bei eingehenden Gesprächen keine Rufnummern angezeigt wurden. Ich habe dann mal mein DECT Telefon mit CLIP angeschlossen (womit ich's vor ca. 1 Monat mal erfolgreich getestet hatte) und da kam ebenfalls keine Rufnummer auf der Anzeige.

Ich habe das ATA-486 mit sowohl Sipgate.de als auch Gossiptel.com getestet, ohne Erfolg. Bei X-Lite funktioniert's natürlich. Bei ausgehenden Gesprächen über's ATA funktioniert die Rufnummernanzeige auf dem Empfängertelefon natürlich auch, nur nicht bei einkommenden Gesprächen.

Kann das an meiner jetzigen 5.10er Bios-Version liegen (hatte vorher als es geklappt hatte, meine ich, 4.68 drauf).

Tempest978
in österreich wird bei sipgate, seit der umstellung, der NICHTanzeige von geheimnummern auch nix mehr angezeigt, denke es liegt doch eher an sipgate
 

betateilchen

Grandstream-Guru
Mitglied seit
30 Jun 2004
Beiträge
12,882
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
also am ATA liegt es jedenfalls nicht, an meinem 486 mit Firmware 5.10 funktioniert die Rufnummernanzeige generell - außer bei sipgate.at, denn da kommen einfach keine Rufnummern an.
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,861
Beiträge
2,027,461
Mitglieder
350,964
Neuestes Mitglied
fele24078