.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Keine Telefonate länger als ca. 1-2 Minuten...

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon mit internem ISDN-S0-Bus" wurde erstellt von Max, 3 Aug. 2005.

  1. Max

    Max Neuer User

    Registriert seit:
    27 Sep. 2004
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich bin am verzweifeln. Ich hab die Fritz!Box 5050, und das schon seit ein paar Monaten. Ich habe ausschließlich ISDN-Geräte am S0-Bus daran hängen. Auch spiele ich immer die neuste Firmware (momentan 12.03.71) auf.

    Seit ein paar Tagen hab ich ein ganz neues Phänomen. Ich kann keine Telefonate mehr führen, die länger als ungefähr 1-2 Minuten gehen... Danach bricht die Fritz!Box einfach ab. Der Gesprächspartner kommt manchmal noch dazu, zu schimpfen, wie schlecht die Verbindung plötzlich ist und dann ist die Verbindung weg. Von meiner Seite ist die Verbindung (solange sie hält) tadellos. Dies betrifft alle Arten von Telefonaten: Also eingehende (sowohl Internet, wie auch Festnetz) und auch ausgehende (sowohl Internet, wie auch Festnetz) Telefonate. Das Problem ist wohl der S0-Bus!?

    Das komisch ist, dass dies erst seit zwei Tagen auftritt. Ich hab nichts an der Fritz!Box oder an den Telefonen verändert. Hab ihr ähnliche Probleme?? Soll ich vielleicht auf eine alte Firmware wieder zurückgehen?? Oder tausche ich dieses Teil am besten einfach mal um?? Was meint ihr?

    MfG,
    Max
     
  2. user098

    user098 Mitglied

    Registriert seit:
    3 Juni 2005
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Warum bei solchen Problemen nicht gleich AVM fragen. Die werden dir bestimmt helfen, weil sie an der Zufriedenheit der Kunden interessiert sind?
     
  3. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Und schau vorher nach, was im Sytem-Log steht.
    Das hätte uns auch interessiert! ;)

    Ach ja, mach vorher auf jeden Fall mal den Werksreset!
    Das mußt du eh machen, wenn du bei AVM anrufst! ;)
     
  4. Max

    Max Neuer User

    Registriert seit:
    27 Sep. 2004
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo RudatNet,

    im System-Log war gar nichts zu sehen. Naja, und lange sieht man da eh auch nichts, weil dieser Fehler anscheinend so schlimm ist, dass sich die Box eh gleich rebootet ;(

    Mfg,
    Max
     
  5. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Hast du Telnet aktiviert?
    Einfach mal starten und auf der HDD mitloggen!

    Etwa: telnet fritz.box -f c:/fbf_log.txt
     
  6. Max

    Max Neuer User

    Registriert seit:
    27 Sep. 2004
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja, ich hab Telnet aktiviert. Ich hab mir während dem Fehler auch schon mal diese Log-Ausgaben angeschaut. Für mich - als Laie - war nichts auffälliges drinnen gestanden.

    Beim nächsten mal werde ich jedoch alles in eine Datei speichern. Vielleicht kommen wir damit der Sache auf die Schliche. Jetzt hab ich vorerst nochmal einen Werksreset durchgeführt...

    Danke,
    MfG,
    Max