Keine Verbindung "WLAN" zu Maxdome aber surfen und Netzwerk geht

sabo79

Neuer User
Mitglied seit
11 Okt 2006
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Moin Leute,
vielleicht kann mir wer nen Tip geben.

Maxdome will nicht verbinden....

Hardware:
1xFritzbox 7050 neuste Firmware mit 15 am Ende
1xThomson STB IP1101

Wenn ich mit der USB Tastatur und Maus den Browser starte kanne ich sofort los surfen. Auch nach einem Neustart es besteht immer eine Wlanverbindung doch wenn ich Maxdome starten will kommt immer die Meldung:

Keine Verbindung möglich oder so und das das Wlan nicht funktioniert. LOL

Der Witz ist wie gesagt das Surfen oder angucken von Streaming-Videos über den Wlan Stick geht
 

evilp

Neuer User
Mitglied seit
11 Apr 2006
Beiträge
57
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Kommst DU in Maxdome rein?! Bzw. siehst du die Menüs!??!
 

fauli

Neuer User
Mitglied seit
20 Mai 2006
Beiträge
146
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Gleiches Problem:
Nervt - habe aber 3-4 Strich Empfangsstärke.
Ich muss nur kurz ins Menü "Grundeinstellungen" - danach geht es immer.

Fauli
 

base2khid

Neuer User
Mitglied seit
6 Dez 2005
Beiträge
15
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
schon mal den wlan-stick in windowsXP benutzt ?
hab nur aussetzer
 

sabo79

Neuer User
Mitglied seit
11 Okt 2006
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Mein Problem hat sich erledigt. Irgendwas störte auf dem Kanal Funkmaus, TV Übertragung, Telefon irgendwas.

Ich habe den Kanal geändert und nach mehren Booten der Ip1101 Box wurde das übernommen und nun gehts.

Irgendwie geht mir die Box auf dem Keks!
Sobald man was an der Wlan Einstellungen(Fritzbox) ändert (Kanal) und das auch direkt an der Maxdome Box ändert und speichert findet die Box die Fritzbox nicht mehr...
Auch nach meheren Boot Vorgängen (mehere unzälige Neustarts, Stecker raus etc...) und irgendwann findet die Maxdome BOx wieder die Fritzbox. :mad: :mad:

Naja egal hauptsache es geht...
 

DSLLaie

Neuer User
Mitglied seit
14 Okt 2006
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
hallo,

das gleiche Problem habe ich auch...die Maxdome Box findet die FritzBox nicht...und ich bin bald am verzweifeln...IP*s usw schon manuell eingegeben...nix klappt...baut keine Verbindung auf, obwohl 5 Striche Signalstärke angezeigt werden....:noidea:
 

Fab_Bo

Mitglied
Mitglied seit
29 Sep 2006
Beiträge
211
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich denke mal, dass liegt nicht an der Hardware, sondern an der Software. Wenn man die Box z.B. über den NewThomson Client startet, dann kann man sofort aufs Inet zugreifen, auch in der Fritzbox sehe ich schon längst, dass die Box sich per WLAN angemeldet hat obwohl mir der original Client von Maxdome immernoch den Fehler anzeigt (und ich wie verzweifelt auf wiederholen drücke bis endlich mal was passiert). Also ich denke, dass da wohl was in der PKClient, also der software von Maxdome schief läuft.
 

Fritzbox

Mitglied
Mitglied seit
3 Sep 2004
Beiträge
281
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Ich habe zum Problem mit Problemen der Settop Box und WLAN Verbindung schon in einem anderen Thread teilgenommen.
Ich fand heraus, wenn man an der Fritzbox (nur bei 7170) WLAN kurzzeitig aus- und wieder einschaltet lässt sich die Verbindung herstellen. Oder eben bei der 7050 Netztstecker ziehen mit dem gleichen Effekt.

Weiss nicht warum, aber bei mir geht das.
 

joki.1

Neuer User
Mitglied seit
28 Okt 2006
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
das Problem hatte ich auch.ich habe die Fritz Box 7170.In den Sicherheitseinstellungen der Fritz Box unter Wlan.Da ist die Option neue netzwerkgeräte zulassen,,,,,nicht deaktivieren.

Hilfreich beim ersten Einrichten der maxdome Box über wlan ist auch wenn du in der Fritz Box ,,,,Name des Netzwerkes nicht anzeigen erst eimal kein Haken machst.Dann wird der Namen des Funknetzes angezeigt.Wenn du die erste Einrichtung gemacht hast kannst du die Option wieder aktivieren.

achso der dhcp server muss aktiviert sein das heisst automatische vergabe der ip adresse in der fritz box

Also die kurzform Fritz Box

neue Netzwerkgeräte zulassen/////// ja

name des netzwerkes bakanntgeben//// ja

zweite option kannst du danach weider deaktivieren
 
Zuletzt bearbeitet:

DickerBeer

Neuer User
Mitglied seit
17 Okt 2006
Beiträge
52
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo zusammen, und zwar wollte ich mir gestern gern ein film anschauen. Aber leider bleibt die Box immer bei der Bandbreiteauswahl hängen, ich seh da nur drei balken die immer nach uhrzeiger bewegen. Und später steht unten links in der navi. Home. dann bin ich wieder zurück auf das Portal.
Ps. Hardcore bereiche gehen ohne Probleme. Was kann das denn sein ?

Über normal Lan geht alles. Was kann das denn sein ? wie kann ich das ganze wieder grad stellen.
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,835
Beiträge
2,027,262
Mitglieder
350,930
Neuestes Mitglied
Jonas04