.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

KIRK 600v3 am Asterisk: Got SIP response 400 "Bad Request"

Dieses Thema im Forum "Andere VoIP-Hardware" wurde erstellt von pwalker, 17 Okt. 2008.

  1. pwalker

    pwalker Mitglied

    Registriert seit:
    27 Juni 2007
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    In meinem Asterisk-Log (und im CLI) taucht alle paar Sekunden der Eintrag
    Code:
    Incoming call: Got SIP response 400 "Bad Request" back from 10.43.201.110
    auf und will einfach nicht verschwinden. Der betreffende (interne) Anruf oder Anruf-Versuch liegt aber schon Stunden oder Tage zurück.
    Irgend ein Tip, was das sein könnte?
     
  2. Joel

    Joel Mitglied

    Registriert seit:
    29 Sep. 2004
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Mach mal den Eintrag "mailbox=" bei dem Teil in der sip.conf weg!

    Oder mach einen richtigen subscribe, damit MWI funzt.
     
  3. pwalker

    pwalker Mitglied

    Registriert seit:
    27 Juni 2007
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    <aufwärm>
    ...habe das Problem irgendwie immer noch und bezweifle stark, dass das etwas mit MWI zu tun hat, denn gemäss SIP-Trace geht es da um normale Anrufe, für die der Asterisk ein Problem hat mit dem BYE-Command...
    Kennt denn niemand hier das Problem?
    Bei Tange Google habe ich ein paar Einträge dazu bzw. ein paar Leidensgenossen gefunden (z.B. auf asterisk-users), doch eine brauchbare Lösung bis heute nicht... Firmware-Update?
     
  4. foschi

    foschi Guest

    Wir haben ne Menge IP600/3 laufen, und dieses Fehlerbild kenne ich nicht.