.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Klingelton zuweisen

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von pbx-stefan, 9 Nov. 2006.

  1. pbx-stefan

    pbx-stefan Neuer User

    Registriert seit:
    26 Jan. 2006
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    es soll eine Möglichkeit geben, einem Phone einen speziellen Klingelton zuzuweisen.
    Wir sitzen an einer Tischgruppe mit 3 SIP Phones (Cisco 7940/60).
    Wenn alle Phones identisch klingeln ist das irgendwie verwirrend.
    Natürlich könnte ich am Phone den Klingelton ändern, aber schöner fände ich es von der extensions.conf aus.

    Nun habe ich mich umgesehen und bin mit diversen Suchanfragen immer auf 'ALERT_INFO' gestoßen.

    So könnte es aussehen:
    exten => 21,1,SetVar(ALERT_INFO=<FlintPhone>)
    exten => 21,2,Dial(SIP/21,45,r)

    Arbeitet aber nicht wie gewünscht. Verschiedene Forenbeiträge zeigen verschiedene Schreibweisen, aber:

    exten => 21,1,SetVar(ALERT_INFO=<FlintPhone>)
    oder
    exten => 21,1,SetVar(_ALERT_INFO=<FlintPhone>)
    oder
    exten => 21,1,SetVar(ALERT_INFO=FlintPhone)
    oder
    exten => 21,1,SetVar(_ALERT_INFO=FlintPhone)
    oder
    exten => 21,1,SetVar(ALERT_INFO=<FlintPhone.raw>)
    oder
    exten => 21,1,SetVar(_ALERT_INFO=<FlintPhone.raw>)
    oder
    exten => 21,1,SetVar(ALERT_INFO=FlintPhone.raw)
    oder
    exten => 21,1,SetVar(_ALERT_INFO=FlintPhone.raw)

    funktionieren alle nicht...


    Der einzige Unterschied: nutze ich _ALERT_INFO anstatt ALERT_INFO wird der am Phone voreingestellte Ton zwei mal in Folge aufgerufen.

    Die Files stehen im TFTP Verzeichnis und in der RINGTONES.DAT und vom Phone aus kann ich sie auch manuelle abspielen.

    Was steht da bei Euch in der Extensions.conf und was muss ich ggf. noch woanders konfigurieren?

    Phine SW: P0S3-08-2-00
    Asterisk 1.2.4-BRIstuffed-0.3.0-PRE-1k

    Danke Euch.
     
  2. CTU

    CTU Mitglied

    Registriert seit:
    16 Mai 2005
    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #2 CTU, 9 Nov. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 9 Nov. 2006
    Hi,

    seit gut 10 Tagen beschäftige ich mich mit den Klingeltönen und deren Kadenzen bei den Cisco-Phones unter SIP und SCCP. Ich kann dir folgendes sagen:

    1.) Spezielle Ringtones aus der extensions.conf ist nicht möglich. Dafür wird vermutlich eine indications.conf zuständig sein, womit ich das aber auch noch nicht zum laufen bekommen habe. Was man aus der extensions.conf heraus allerdings korrdinieren kann, ist die Kadenz, was dir auch schon aufgefallen ist, also ob "ring" oder "ring ring" oder "riiiiiiiiing" usw.

    Mit

    exten => 2001,1,SetVar(_ALERT_INFO=<PARAMETER>)
    exten => 2001,2,Dial(SIP/2001,45,r)

    kannst du diese steuern.Mögliche Paramter sind z.B. "Bellcore-dr1" - "Bellcore-dr4" und andere, aber die funktionieren auf jeden Fall.

    Unter SCCP geht das etwas anders, aber das betrifft dich/euch ja nicht :)

    2.) Unter bestimmten Umständen werden auch die Klingeltöne verändert, aber das ist willkürlich (mehr oder weniger) Für weitere Infos dieser Thread: http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=114534&highlight=cisco

    Man muss aber natürlich dazu sagen, dass es auch Phone-abhängig ist, also man kann bspw. mit einem Snom 360 soweit ich weiß, in der extensions.conf eine .wav-Datei mit einem Verweis auf eine Msql-Datenbank angeben und das Phone spielt dann diese ab, aber ein Cisco kann mit einer solchen Funktionalität, also beliebige Klingeltöne per Line z.B. erst ab dem 7970 dienen und auch nicht in dem Umfang, also mit wav-Dateien etc. und aufgrund eines Bugs funktioniert dies auch nicht. Ebenfalls siehe obigen Thread.

    MIt mehr kann ich momentan leider nicht dienen, wenn ich was neues habe, ergänze ich dies hier !


    CTU