Knarzelige Verbindung nach ein paar Minuten

sterkel

Mitglied
Mitglied seit
22 Okt 2004
Beiträge
477
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,
Mein Aufbau: AVM-B1-PCI mit chan_capi 0.7 auf Kernel 2.6.17.13 an einem normalen T-Com NTBA.

Wenn man nun über chan_capi raustelefoniert wird die anfänglich gute Verbindung nach ein paar Minuten rauschig, knusprig, zerfranselt. Es kommen dann diese Meldungen:
Code:
Oct  7 12:09:06 ERROR[25393]: chan_capi.c:408 _capi_put_cmsg: CAPI error sending DATA_B3_REQ ID=001 #0x8bcc LEN=0030
  Controller/PLCI/NCCI            = 0x10101
  Data32                          = 0x815ffb4
  DataLength                      = 0xa0
  DataHandle                      = 0xd7c4
  Flags                           = 0x0
  Data64                          = 0x0
 (NCCI=0x10101) (error=0x1103 The message could not be accepted because of a queue full condition !! The error code does not imply that CAPI cannot receive messages directed to another controller, PLCI or NCCI)
Es ist aber nur ein ISDN-Kanal belegt. Als Client benutze ich einen IAX-Client. IAX-zu-IAX geht einwandfrei.
 

Karl23

Neuer User
Mitglied seit
8 Nov 2004
Beiträge
108
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ab dem 8.10.2006 ist chan-capi 0.7.1 released.
Changes:

chan_capi-0.7.1
------------------
- Set FAXREASONTEXT to "OK" instead of empty string.
- Disconnect reason 0x3400 is treated as 'successful' in faxmode.
- use CIP speech as default if transfercapability is unkown.
- set correct channel/cdr status in fax mode too.
- Use correct interface to wait on for ECT facility.
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,121
Beiträge
2,030,354
Mitglieder
351,472
Neuestes Mitglied
xyz.53