.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Komisches Problem mit der 7270 - Kein wLAN, spartanisches LAN

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box tot? Recover, Firmware Up-/ Downgrade" wurde erstellt von lieblingsbesuch, 6 Dez. 2008.

  1. lieblingsbesuch

    lieblingsbesuch Neuer User

    Registriert seit:
    18 Nov. 2007
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hey Leute,

    Ich habe seid 2 Tagen ein Problem mit der 7270, sowohl mit der 13046 Labor, als auch mit der neuen .67er. Ob es aber an der Firmware liegt, weiß ich nicht.


    Folgendes:

    Die Box lief problemlos mit der 13046, bis ich auf einmal keinen wLAN-Empfang mehr hatte. Mein Netzwerk wurde allerdings noch gefunden. Nur das verbinden ging nicht mehr.

    Meine Maßnahmen in chronologischer Reihenfolge:

    - Aktualisieren / Neuinstallieren der Treiber fuer meine wLAN-Karte (4965)
    - Zugriff über Netzwerkkabel auf die 7270. Dies funktionierte erst nach 2x Neustart, vorher zeigte mir mein PC "Netzwerkkabel entfernt" an. Sobald ich das Netzwerkkabel unpluggte und neu reinsteckte, Ging das Spielchen von vorne los. Selbst das Netzwerkkabel wurde also nur spartanisch erkannt.
    - Werksreset
    - Aufspielen der neuen .67er Firmware - selbe Symptome.
    - Einstellungen wiederherstellen - nichts.

    Das komische ist: DECT, AB, Internet, alles funktioniert. Sonst haette ich sofort an einen HW-Defekt geglaubt. Sogar mein wLAN-Drucker ist lt. Monitor verbunden. Allerdings komme ich mit meinem Handy und meinem PC ebenfalls nicht mehr drauf. Irgendwas komisches ist mit dem wLAN und den LAN-Anschluessen los. Hat da jemand eine Idee?


    Danke schonmal im voraus!
     
  2. Bibie

    Bibie Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4 Juli 2008
    Beiträge:
    2,872
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Bürokauffrau, jetzt Hausfrau
    Ort:
    im Grünen Herzen Deutschlands
    Hallo lieblingsbesuch,

    hmmm, hast Du mal testhalber eine ältere Version, also .58 oder .59 aufgespielt (vorher Recover)? Lassen sich dann die WLAN-Symtome reproduzieren? Hast Du in den Funkeinstellungen mal den Kanal geändert?
     
  3. lieblingsbesuch

    lieblingsbesuch Neuer User

    Registriert seit:
    18 Nov. 2007
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    Nein, die .59 habe ich noch nicht draufgespielt. Ich prophezeie, dass das nichts bringen wird, weil es schon seid etlichen (10-12 Labors) perfekt laeuft.

    Mit Kanaelen etc. etc. habe ich schon rumgespielt.

    Ich habe gerade etwas neues entdeckt: Wenn ich einen unverschluesselten Zugang aktiviere (vorher hatte ich WPA+WPA2), dann komme ich auf die Box.

    Wenn ich dann wieder WPA aktiviere, geht es wieder nicht mehr. Sehr, sehr komisch!
     
  4. Bibie

    Bibie Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4 Juli 2008
    Beiträge:
    2,872
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Bürokauffrau, jetzt Hausfrau
    Ort:
    im Grünen Herzen Deutschlands
    Wirklich, sehr komisch! Hat die Box manchmal den Schlüssel vergessen? Zur Not kannst Du ja zum Glück bei AVM um eine Austauschbox bitten, wenn es nicht hinzubekommen sein sollte.
     
  5. lieblingsbesuch

    lieblingsbesuch Neuer User

    Registriert seit:
    18 Nov. 2007
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nein, die Box hat den Schluessel nie vergessen. Wenn ich im Interface bin, tut sie auch so, als sei alles in Ordnung...
     
  6. Bibie

    Bibie Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4 Juli 2008
    Beiträge:
    2,872
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Bürokauffrau, jetzt Hausfrau
    Ort:
    im Grünen Herzen Deutschlands
    Hmmm, Du hast in Deiner Signatur 2 x Laptop per WLAN stehen. Funktioniert die Verbindung mit keinem der beiden? Ich könnte mir auch vorstellen, daß vllt. der PC den Schlüssel vergessen habe könnte durchs Neuinstallieren der Treiber für die WLAN-Karte.
     
  7. lieblingsbesuch

    lieblingsbesuch Neuer User

    Registriert seit:
    18 Nov. 2007
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Bibie,

    ich habe den Fehler gefunden. Es war wohl eine Verkettung ungluecklicher Umstaende. Die LAN-Ports der Fritz!Box funktionieren wieder. Es lag wohl an einem defekten Netzwerkkabel.

    Und nachdem ich auf meinem Laptop im BIOS da wLAN-Geraet auf "Last Status" gestellt habe, geht nun auch mein Internet wieder. Zum Glück!

    Weshalb es aber von der einen Minute auf die andere nicht mehr ging, ist mir weiterhin ein Raetsel....
     
  8. Bibie

    Bibie Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4 Juli 2008
    Beiträge:
    2,872
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Bürokauffrau, jetzt Hausfrau
    Ort:
    im Grünen Herzen Deutschlands
    Na fein, Glückwunsch! ;)

    Behalte mal die Knopfzellen-Batterie vom PC im Auge, nich daß die fast leer ist. Dann vergißt der PC sämtliche individuellen Einstellungen im Bios. Da hatte ich schon mal Tage vergebens gesucht, bis ich auf die Batterie kam. :rolleyes:

    Könntest ja in Deinem ersten Post mit "Ändern" noch ein [gelöst] vor die Überschrift stellen, dann ist Dein Erfolg sofort auch für andere sichtbar. ;)
     
  9. RiVen

    RiVen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17 Juli 2005
    Beiträge:
    1,918
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bocholt
    Schön, daß es wieder funktioniert.
    Aber bitte ändere dann den Thread-Titel, indem du ein [gelöst] davor setzt.