[Frage] Kompatibilität T-Com Sinus 45PA isdn und Gigaset Mobilteile

pw2812

Mitglied
Mitglied seit
20 Aug 2007
Beiträge
612
Punkte für Reaktionen
61
Punkte
28
Hallo IPPFler,

ich wende mich mit folgendem Anliegen an euch und hoffe auf eure Unterstützung.

Die IST-Situation:

Digitaliserungsbox Smart

daran per S0 angeschlossen ein

Tischtelefon T-Com Sinus 45PA isdn, DECT/GAP-kompatibel (Link zur BA: https://www.telekom.de/hilfe/downloads/bs45pais.pdf)

daran per DECT angemeldet zwei

Mobilteile T-Com Sinus 702K (Link zur BA: https://www.telekom.de/hilfe/downloads/bedanl_sinus702k_08.2004.pdf)

Das Anliegen:

Die beiden Mobilteile Sinus 702K sollen ersetzt werden. Das T-Com Sinus 45PA isdn soll erhalten bleiben.

Der Plan:

Ersatz der beiden alten Mobilteile durch Gigaset Mobilteile (wahlweise C430HX, CL660HX, S850HX). Die neuen Gigaset Mobilteile sollen zu einem späteren Zeitpunkt an einer Gigaset GO-Box 100, welche dann an die Digitalisierungsbox Smart angeschlossen wird, angemeldet werden.

Die Fragen:

Inwieweit lassen sich die beiden Gigaset Mobilteile an dem T-Com Sinus 45PA isdn anmelden und betreiben?

Werden die folgenden Funktionen unterstützt:

- Anzeige der Rufnummer des Anrufenden auf den Gigaset Mobilteilen?

- Signalisierung von verpassten Anrufen sowie auf dem internen AB des Sinus 45PA isdn hinterlassenen Nachrichten auf den Gigaset Mobilteilen?

- Anzeige der verpassten Anrufe auf den Gigaset Mobilteilen?

- Abhören (auch über Freisprechfunktion) der auf dem internen AB des Sinus 45PA isdn gespeicherten Nachrichten auf den Gigaset Mobilteilen?

- Löschen der auf dem internen AB des Sinus 45PA isdn gespeicherten Nachrichten mittels der Gigaset Mobilteile?

Erlischt auf allen drei Geräten (Sinus 45PA isdn und den beiden Gigaset Mobilteilen) die Signalisierungs-LED, nachdem verpasste Anrufe angezeigt bzw. hinterlassene Nachrichten abgehört wurden?

Anmerkungen: Nach meinen Recherchen ist das T-Com Sinus 45PA isdn baugleich mit dem Gigaset 3035 isdn (Link zur BA: http://gse.gigaset.com/fileadmin/legacy-assets/gigaset3035isdn_de_dt_7.pdf). Es werden keine "Komfortfunktionen" wie z.B. Vermitteln zwischen den Gigaset Mobilteilen und dem Sinus 45PA isdn, AWS, Konferenz usw. benötigt.

Idealerweise (obwohl eher unwahrscheinlich) wäre es schön, wenn ihr meine Fragen aus persönlicher Erfahrung beantworten könnt, weil ihr diese oder eine sehr ähnliche Gerätekonstellation schon mal eingerichtet und/oder genutzt habt.

Vielen Dank im Voraus.
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,357
Beiträge
2,021,512
Mitglieder
349,920
Neuestes Mitglied
Mitchsa