.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Kompilieren mit Labor

Dieses Thema im Forum "Freetz" wurde erstellt von bacaman, 24 Feb. 2009.

  1. bacaman

    bacaman Neuer User

    Registriert seit:
    9 Juli 2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Tach, und zwar hab ich folgendes Problem:

    auf meiner FB7170 ist die aktuelle FRITZ.Box_Fon_WLAN_7170.Labor.29.04.70-13679 installiert. Die wollte ich auch freetzen, da beim update mit der nicht-Labor-FW die meldung kommt, dass beim update alles auf werkseinstellungen gesetzt wird. do not want.
    Und so wie ich das jetzt verstanden habe wird doch die aktuelle laborfw unterstützt: http://www.freetz.org/changeset/3100

    Und hier jetzt meine Vorgehensweiße:

    freetz1.02 runtergeladen
    svn auf "trunk" geändert
    svn up
    make menuconfig und die fw datei bei advanced auf FRITZ.Box_Fon_WLAN_7170.Labor.29.04.70-13679 geändert
    meine pakete (callmonitor) ausgewählt, gespeichert
    make
    und dann kommt folgender fehler:
    Code:
    slightly@StinkyLinux:~/Desktop/freetz-1.0.2$ make
    STEP 1: UNPACK
    unpacking firmware image
    splitting kernel image
    unpacking filesystem image
      3850 inodes (4005 blocks) to write
      created 3401 files
      created 158 directories
      created 292 symlinks
      created 157 devices
      created 0 fifos
    unpacking var.tar
    done.
    
    STEP 2: MODIFY
    applying patches
      applying patches (7170-de)
        applying patch file ./patches/7170/100-webif.sh
      Applying symlinks, deleting additional webinterfaces
        applying patch file ./patches/7170/110-inittab.sh
        applying patch file ./patches/100-profile.patch
        patching file etc/profile
        ----------------------------------------------------------------------
        applying patch file ./patches/110-multid-wait.patch
        patching file etc/init.d/rc.net
        ----------------------------------------------------------------------
        applying patch file ./patches/110-system_status.patch
        patching file usr/bin/system_status
        ----------------------------------------------------------------------
        applying patch file ./patches/120-inittab_console.patch
        patching file etc/inittab
        ----------------------------------------------------------------------
        applying patch file ./patches/130-fstab.patch
        patching file etc/fstab
        ----------------------------------------------------------------------
        applying patch file ./patches/7170/100-rc.net-dnsmasq.patch
        patching file etc/init.d/rc.net
        Hunk #1 succeeded at 10 (offset 3 lines).
        ----------------------------------------------------------------------
        applying patch file ./patches/7170/de/110-rc.S-mknod.patch
        patching file etc/init.d/rc.S
        Hunk #1 succeeded at 925 (offset 21 lines).
        ----------------------------------------------------------------------
        applying patch file ./patches/7170/de/120-rc.S-dev.patch
        patching file etc/init.d/rc.S
        ----------------------------------------------------------------------
        applying patch file ./patches/7170/de/130-foncalls.patch
        patching file usr/www/all/html/de/home/foncalls.js
        Hunk #1 succeeded at 306 (offset 86 lines).
        ----------------------------------------------------------------------
        applying patch file ./patches/7170/de/130-rc.S-logging.patch
        patching file etc/init.d/rc.S
        ----------------------------------------------------------------------
        applying patch file ./patches/7170/de/140-rc.S-no_avm_exit.patch
        patching file etc/init.d/rc.S
        Hunk #1 succeeded at 1415 (offset -24 lines).
        ----------------------------------------------------------------------
        applying patch file ./patches/7170/de/190-webmenu.patch
        patching file usr/www/all/html/de/menus/menu2_homehome.html
        patching file usr/www/all/html/de/menus/menu2_konfig.html
        ----------------------------------------------------------------------
        applying patch file ./patches/7170/de/200-sperre1.patch
        patching file usr/www/avm/html/de/fon/sperre1.js
        Hunk #1 succeeded at 68 (offset -1 lines).
        Hunk #2 succeeded at 161 (offset -1 lines).
        ----------------------------------------------------------------------
        applying patch file ./patches/7170/de/210-notmountable.patch
        patching file usr/www/all/html/de/home/home.js
        Hunk #1 FAILED at 696.
        Hunk #2 succeeded at 718 with fuzz 2 (offset 14 lines).
        1 out of 2 hunks FAILED -- saving rejects to file usr/www/all/html/de/home/home.js.rej
        ----------------------------------------------------------------------
    ERROR: modpatch: Error in patch-file ./patches/7170/de/210-notmountable.patch
    make: *** [firmware-nocompile] Fehler 2
    slightly@StinkyLinux:~/Desktop/freetz-1.0.2$
    
     
  2. Silent-Tears

    Silent-Tears IPPF-Promi

    Registriert seit:
    3 Aug. 2007
    Beiträge:
    7,456
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    BI
    Tja, du hast keine von uns eingepflegte firmwareversion genommen. Wird somit also nichts ;)
    Entweder trunk nerhmen, oder die stable-Version, dafür aber die config zurücksetzen...

    Zur Vorgehensweise lies bitte noch einmal im Wiki, deine funtioniert so nicht.
     
  3. bacaman

    bacaman Neuer User

    Registriert seit:
    9 Juli 2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  4. Silent-Tears

    Silent-Tears IPPF-Promi

    Registriert seit:
    3 Aug. 2007
    Beiträge:
    7,456
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    BI
    Ja, im trunk, nicht in der 1.0.2
    Denn wenn du das Ganze runterlädst, ist die komplette subversion-.Information weg, und es interessiert keine Sau, was du da grossartig machst mit svn up oder ähnlichem.
    Entweder also nutzt du direkt das Subversion-Repository, oder aber die Download-Version.
    Das weiss ich, weil dieser Patch "./patches/7170/de/210-notmountable.patch" in dem Changeset auch mit rausgeflogen ist.
    Du nutzt also weiterhin die 1.0.2-Version und trägst nicht freigegebenen Firmwareversionen ein. Somit: Funktioniert nicht.
     
  5. bacaman

    bacaman Neuer User

    Registriert seit:
    9 Juli 2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    oh, ich dachte ich verwende schon das trunk svn. wenn mir jetzt noch jemand sagt wie ich das subversion repo verwende bin ich glücklich:)
     
  6. Silent-Tears

    Silent-Tears IPPF-Promi

    Registriert seit:
    3 Aug. 2007
    Beiträge:
    7,456
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    BI
    Das findest du im Freetz-Wiki. www.freetz.org und sollte kein Problem darstellen umzusetzen. Es gibt auch Newbie-Howtos dort, die sind _wirklich_ einfach und benötigen noch nicht einmal Hintergrundwissen.
     
  7. bacaman

    bacaman Neuer User

    Registriert seit:
    9 Juli 2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #7 bacaman, 24 Feb. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 25 Feb. 2009
    THX, vielen dank