.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Komplexes IVR Sprachmenü mit interner weiterleitung

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von Crackstar, 2 Jan. 2007.

  1. Crackstar

    Crackstar Neuer User

    Registriert seit:
    20 Dez. 2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo liebe Asterisk und VoIP-Gemeinde.

    Ich muss euch mal wieder belagern mit meinen utopischen Fragen :p

    Also folgendes:

    Ich bin verzweifelt ein Sprachmenü am basteln.
    Im grunde recht simpel aber komplex ....
    Der Anrufer bekommt ein Menü aufgebunden mit einer eigenden ansage.
    [Hauptmenü]
    Dort wird ihm dann erzählt wenn er die 1 drückt kommt er zur rechnungsabteilung ...

    drückt er nun die 1 soll ein neues submenü erscheinen :

    [#1 SUBMENÜ]
    Drücke die 1 für Rechnungen aus dem laufenden Monat
    die 2 für Rechnungen aus vergangenem monat usw.

    Dann soll er durchs jeweilige drücken der Zahl auf ein internes telefon geleitet werden.

    [Hauptmenü]
    Wenn er im Hauptmenü aber die 2 drückt für "Auftragsstatus" soll er direkt zu einem internen telefon geleitet werden.

    Jetzt kommt die problematik hinzu das wenn er seine option ausgewählt hat (egal ob im Haupt/oder Submenü), soll dann die Ansage aus einer datei folgen "Sie werden nun mit einem unserer Mitarbeiter verbunden" und dann soll warte musik laufen. geht dann innerhalb 45 sekunden keiner ans telefon soll die mailbox anspringen ...

    Ist der Anruf jedoch außerhalb der zeit von 9 - 19 Uhr so soll bei dem Schritt "Sie werden nun mit einem unserer Mitarbeiter verbunden" die Ansage kommen "Sie rufen außerhalb der geschäftszeiten an bitte hinterlassen sie uns eine nachricht bla bla usw"

    ....

    leider hab ich in der Forensuche nichts brauchbares in der Richtung finden können.

    Wenn jemand eine(n) Lösung(sansatz) parat hat, dem wäre ich zu größtem Dank verpflichtet :p
     
  2. Daverichter

    Daverichter Neuer User

    Registriert seit:
    25 Juli 2005
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hi,

    ist recht einfach zu lösen...

    demos für das IVR findest du in der extensions.conf ..... in den Asterisk samples, sollten die samples nicht ausreichen schreib genau was du brauchst und wir basteln das dann zusammen.

    und die funktion für die uhrzeit ist GOTOIFTIME
    als du noch eine funktion (AGI) für bundesweit einheitliche feiertage brauchst kann ich dir auch was zuschicken .......

    MFG
    Dave

    PS: hab genau sowas vor ein paar monaten gebaut :)
     
  3. Crackstar

    Crackstar Neuer User

    Registriert seit:
    20 Dez. 2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Naa meine extensions.conf ist schon so zermatscht da ist nicht mehr viel mit beispielen :p

    Aber das was ich bisher wollte lief soweit auch 1A.

    Nur an der harten nuss knack ich grad noch :(

    Es wäre richtig geni(t)al wenn du mir deine config als exemplarisches beispiel schicken könntest per email an info@crackstar.de :)

    also im grunde recht simpel


    Hallo und Willkommen, drücke die 1 für blub die 2 für blab und die 3 für blip

    -> ziffern 1 - 9 Werden belegt

    Bei wahl der Ziffer 1 & 2 kommt ein Submenü

    -> Submenü -> Wähle nun die 1 für bli grün oder die 2 für bli blau oder die 3 für bli pink

    ----

    Und alle durchwahlen sollten von 9 - 19 Uhr erreichbar sein auch Samstags und Sonntags :) Wir kennen hier keinen Urlaub und Freizeit sowieso nicht :] So is das in der knechtschaft :D

    Wichtig ist nachdem alle auswahlen getroffen wurden das dann die Ansage kommt:

    -> Sübmenü -> 1 -> "Sie werden nun verbunden mit einem Mitarbeiter" -> Dann Wartemusik und nach 45 sekunden mailbox

    Ists vor 9 Uhr oder nach 19 Uhr soll an der Stelle "sie werden nun ... usw" Direkt die Mailbox anspringen :)

    Im grunde recht simple .... nur für mich nicht :/
     
  4. Daverichter

    Daverichter Neuer User

    Registriert seit:
    25 Juli 2005
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    moin,

    hier also nochmal ....

    # alle Ansagen müssen in dem Ordner liegen wo auch die Asterisk sounds liegen.

    [incoming-context]

    exten => <msn>,1,goto(hauptmenue,s,1)

    [hauptmenue]

    exten => s,1,Answer
    exten => s,2,Background(Ansage für die 1)
    exten => s,3,Backgorund(Ansage für die 2)
    exten => s,4,Backgorund(Ansage für die 4)
    exten => s,5,WaitExten

    exten => 1,1,goto(hier springen wenn 1 gewählt wird)
    exten => 2,1,goto(hier springen wenn 2 gewählt wird)


    [submenue]

    wird genau so aufgebaut wie das hauptmenue

    .......

    wie die zeitschaltung funtz kannst du auf voipinfo.org nachlesen

    http://www.voip-info.org/wiki/view/Asterisk+cmd+GotoIfTime

    wenns noch klemmt einfach fragen :)

    MFG

    Dave
     
  5. Crackstar

    Crackstar Neuer User

    Registriert seit:
    20 Dez. 2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Da fehlt nur noch die geschichte mit der Ansage "Du wirst nun Verbunden mit einem unserer inkompeten Mitarbeiter" -> Wartemusik -> Mailbox ....


    Naja dann muss ich da mal rumschrauben .... irgendwie klappt das schon :)
     
  6. Daverichter

    Daverichter Neuer User

    Registriert seit:
    25 Juli 2005
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    das ganze kannst du am einfachsten über eine queue lösen


    exten => 2,1,queue(default|tT|||300) #damit schickst du den anrufer 5 min in die queue
    exten => 2,2,Voicemail(irgendeinemailbox) # und danach geht es in die mailbox

    natürlich gibt es noch etliche andere möglichkeiten .....
     
  7. Crackstar

    Crackstar Neuer User

    Registriert seit:
    20 Dez. 2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja, eine queue hab ich auch schon für einen anderen SIP Account laufen, das geht 1A :)

    Ich werds wohl auch über die queue Lösen :)

    Das problem wäre dann nur die queue einstellung bezüglich der endgeräte die klingeln dürfen und welche nicht je nach durchwahl ...
     
  8. Daverichter

    Daverichter Neuer User

    Registriert seit:
    25 Juli 2005
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hmm ich glaub ich steh gerade auf der leitung

    du kann doch die endgeräte dynamisch in queue&acute;s ein und ausloggen !?!
    wo ist das problem ?

    und endgeräte können auch in mehreren queues angemeldet sein !!!
     
  9. Crackstar

    Crackstar Neuer User

    Registriert seit:
    20 Dez. 2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das problem besteht darin, das ich nicht für jede Auswahl im Menü einen internenanschluss vergebe sondern das zb 1 & 2 auf eine Interne Nummer erstmal maschieren ... später erweiter ich das dann noch wenn das aufkommen hoch genug ist und sich das ganze lohnt ....
     
  10. Daverichter

    Daverichter Neuer User

    Registriert seit:
    25 Juli 2005
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    dann loggst du das endgerät erstmal in beide queues ein :) und alles ist gut

    schau dir mal auf voipinfo.org die commands addqueuemember und removequeuemember an.