.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

KPhone unter Suse Linux 9.3

Dieses Thema im Forum "kphone" wurde erstellt von Jo-1963, 24 Apr. 2005.

  1. Jo-1963

    Jo-1963 Neuer User

    Registriert seit:
    17 Apr. 2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe KPhone unter Suse Linux 9.3 installiert und habe einen DSL Anschluss über GMX. Kphone habe ich entsprechend der Vorgaben von GMX (sip.gmx.net etc.) eingerichtet.

    Wenn ich nun eine Telefonnummer unter KPhone anwähle, dann wird auch eine Verbindung hergestellt. Die Gegenstelle kann mich hören. Ich kann aber die Gegenstelle nicht hören.

    Ich weiß nicht, wie ich es hinbekommen kann, dass ich auch die Gegenstelle hören kann, da ich unter KMix schon alle möglichen Veränderungen ausprobiert habe.

    Joachim
     
  2. rajo

    rajo Admin-Team

    Registriert seit:
    31 März 2004
    Beiträge:
    1,958
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hi,

    - sound unter Linux funktioniert aber prinzipiell?
    - evtl. ne Suse-Firewall am laufen, die ein wenig mehr blockiert als sie sollte?
     
  3. Jo-1963

    Jo-1963 Neuer User

    Registriert seit:
    17 Apr. 2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja, der Sound funktioniert unter Linux.

    Die Suse Firewall ist bei Suse Linux 9.3 am laufen.
    Ob das Problem an der Firewall liegt, weiß ich nicht.
     
  4. hal9000

    hal9000 Neuer User

    Registriert seit:
    26 Apr. 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,
    ich habe das gleiche Problem bei Suse 9.3. Zumindest bei mir liegt es definitiv nicht an den Einstellungen der Firewall (fli4l), denn aus einem Windows, das auf dem gleichen Rechner parallel installiert ist, kann ich mit der GMX-Software ohne Probleme telefonieren.
     
  5. frankie292

    frankie292 Neuer User

    Registriert seit:
    2 Jan. 2005
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich kann das bestätigen, habe exakt das gleiche problem bei Kphone und Linphone
     
  6. hal9000

    hal9000 Neuer User

    Registriert seit:
    26 Apr. 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    ich habe bei der Suse mailinglist die Antwort bekommen, daß es bei KPhone Probleme mit den Soundmodulen gibt. Bei einem läuft es, beim anderen nicht. Man kann nur die neueste Version selbst kompilieren und es damit versuchen.

    Vile Glück, bei mir klappt es damit auch nicht.
     
  7. Compiman79

    Compiman79 Neuer User

    Registriert seit:
    16 März 2005
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Es kann auch am Micro liegen hatte das auch und dann habe ich das mit einem anderem Mixer als dem Kmix versucht und dann ging das weiß jetzt nur leider nicht welcher das genau war, ob der kamix oder gamix heißt aber damit ging das dann! Aber wenn euch das interessiert man kann auch das X-Lite unter wine laufen lassen ist doch besser wie die beiden anderen!
     
  8. hal9000

    hal9000 Neuer User

    Registriert seit:
    26 Apr. 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das mit dem Micro kann eigentlich nicht sein. Wenn die Gegenstelle mich hört, ich aber die Gegenstelle nicht, dann ist das Micro und die Einstellung im Mixer offensichtlich in Ordnung.
    Die Antworten in der Suse Mailinglist zeigten, daß das Problem in der Anbindung von KPhone an die Soundmodule liegt. Wie oben schon geschrieben: Bei einem läuft es, beim anderen nicht. Das schien recht wahllos gestreut zu sein.
     
  9. Compiman79

    Compiman79 Neuer User

    Registriert seit:
    16 März 2005
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ach so Sorry da habe ich mich verlesen! bei mir gehen die beiden Tele. aber sowieso nicht so richtig hatte die schon mal mit 9.2 benutzt und da gingen sie gut aber unter 9.3 nicht so wirklich. aber nehme da jetzt eh immer das X-Pro unter wine.
     
  10. joey_malone

    joey_malone Neuer User

    Registriert seit:
    18 Juni 2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich hab das Problem, daß niemand mich hört:( Sprich Mic geht nicht.
    Was ich an einstellungen machen muss usw.. dafür bin ich euch als Linux-Rookie dankbar.
    X-Lite (Linux) hört bei den Audio Einstellungen auf.. ich soll andere Devices nehmen, doch es sind keine andere wählbar ausser "Default".

    Ich nütze SuSE 9.2 und Sipgate