.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Löschen der anrufliste in der Box

Dieses Thema im Forum "JFritz" wurde erstellt von waldwuffel, 14 Aug. 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. waldwuffel

    waldwuffel Mitglied

    Registriert seit:
    13 Juni 2005
    Beiträge:
    570
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Dresden
    Seit einigen Stunden habe ich folgendes Problem:

    Sobald ich JFRITZ starte kommt jedesmal "der telefond muß neu gestartet werden ..... usw"

    Dies kam bis vor einigen Stunden nicht bei Neustart von JFritz. jetzt aber zum Problem: sobald dies erscheint wird in der Box automatisch die Anruferliste gelöscht. obwohl ich dies in den Einstellungen ausgeschalten habe! Die ist aber auch nur so, sobald der Anrufmonitor gestartet ist/wird. Wenn ich ohne Anrufmonitor arbeite bleiben die Listen in der Box auch nach der Abfrage urch JFritz gespeichert! Was mache ich falsch? Wie kann ich ereichen, das die Listen trotz Anrufmonitor auch in der Box erhalten bleiben?
     
  2. robot_rap

    robot_rap Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    2,094
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Karlsruhe
    D.h. bei dir wird der Anrufmonitor gleich nach dem Start von JFritz aktiviert.

    Sobald der telefond neu gestartet wird, wird auch die Anrufliste auf der Box gelöscht. Da kann man nichts dagegen machen.
    Da diese Meldung bei dir bei jedem Start von JFritz erscheint, nehme ich an, dass du den Telnet-Anrufmonitor aktiviert hast. Versuch es mal mit dem Syslog-Anrufmonitor. Dort muss der telefond nur einmal neu gestartet werden. Danach bleibt auch die Anrufliste auf der Box erhalten.

    Gruß,
    Robert
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.