[Problem] Latest Trunk + remove WLAN patch = Brick...

shawlyx

Neuer User
Mitglied seit
17 Mrz 2016
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi zusammen,

hab heute morgen meinen lokalen Trunk aktualisiert. Hab darauf hin ein neues Image für meine 7312 gebaut mit dem remove WLAN patch. Hab das Ganze von Remote aus gemacht, da ich nicht zu Hause war, bis ich dann gemerkt hab, dass die FB nicht mehr erreichbar ist...
Womit ich nicht gerechnet habe, dass meine komplette Fritzbox gebrickt ist. Habe jetzt versucht mit dem Wiederherstellung Tool von AVM die FB zurückzusetzen, jedoch findet das Tool die FB nicht, was mit dabei aufgefallen ist wenn ich die FB direkt mit dem PC per LAN verbinde, dass auch die LEDs an meinem NIC gar nicht leuchten und in Windows einfach dran steht, dass das Netzwerkkabel entfernt wurde. Sieht also wohl nach nem Full-Brick aus... :rolleyes:

Jetzt wollt ich wissen wie ich das gute Böxchen retten kann?

Edit: Ohje, der grund war einfach, dass die LAN Buchse an die ich die FB angeschlossen hab, auf Gbit gestellt war, nachdem ich sie wieder auf automatisch gestellt hatte, hat das recovery programm von AVM die Box erkannt :rolleyes:

Edit2: Hmm jedoch brickt die Box auch mit dem aktuellen Freetz Trunk ohne den remove WLAN patch... Und ich hab kein Backup meines vorherigen images und Freetz 2.0 stable kann ich nicht verwenden, da die stable Version nur firmware 05.51 supportet welche es nirgendwo zum Download gibt und ja auch anscheinend Sicherheitslücken...
 
Zuletzt bearbeitet:

gismotro

Mitglied
Mitglied seit
5 Sep 2007
Beiträge
379
Punkte für Reaktionen
37
Punkte
28
Dann mach doch einen "downgrade" von deinem Trunk.

Wenn du noch weißt mit welcher Version du gebaut hattest, dann einfach ein :
Code:
svn checkout http://svn.freetz.org/trunk freetz-trunk -r136xx
wobei -r136xx die von dir zuletzt benutzte Version ist
 

shawlyx

Neuer User
Mitglied seit
17 Mrz 2016
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hab ich bereits, jetzt gehts wieder.
Der remove WLAN patch funktioniert trotzdem nicht richtig, WLAN wird zwar entfernt, jedoch kann ich meine Zugangsdaten nicht mal mehr eingeben, das komplette interface ist jetzt verbuggt...
 

andiling

IPPF-Promi
Mitglied seit
19 Jun 2013
Beiträge
5,975
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
0
Es gibt doch diverse Posts hier, dass die remove patches nicht an das neue Interface angepasst sind... die freetz Revision ist da ziemlich egal, auf die Firmware Version kommt es an.