.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[Problem] LCR in Opencom X320 Release 9.1

Dieses Thema im Forum "Mitel (Aastra)" wurde erstellt von dstawd, 4 Nov. 2011.

  1. dstawd

    dstawd Neuer User

    Registriert seit:
    4 Nov. 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Zusammen,

    ich habe bei unserer Anlage LCR für Mobilfunk eingerichtet. Grundsätzlich geht das telefonieren anscheinend. Allerdings kan ich unter LCR->Zuordnung keine Zeit vorgeben.

    unter Mo-FR steht default "0". Telefonieren ist nicht möglich.
    Stelle ich es auf 23 kann ich telefonieren, im Log steht aber

    12:45:15.84 CI: LCR: Destination '0160978XXXXX' found. Zone: Mobil2
    12:45:15.84 CI: LCR: Using Route for 'Weekdays'.
    12:45:15.86 CI: LCR: No route found. Using preselection.

    Hier verstehe ich, dass LCR nicht greift. In dem Uhrzeit-Feld kann auch nicht, wie in der Hilfe beschrieben, 0-24 eingeben. Hat jemand eine Idee?
     
  2. Rosenheimer54

    Rosenheimer54 Gesperrt

    Registriert seit:
    11 Apr. 2008
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #2 Rosenheimer54, 4 Nov. 2011
    Zuletzt bearbeitet: 20 Nov. 2011
    Kannst du mal zeigen was du konkret - bei Netzbetreiber - bei Zonen - bei Zuordnung - eingetragen hast.

    Ich denke dass bei Netzbetreiber was nicht passt.

    Franz

    Edit Novize: Thread wieder hergestellt
     
  3. dstawd

    dstawd Neuer User

    Registriert seit:
    4 Nov. 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Franz,
    Erstmal Danke, für Deine Antwort
    Netzbetreiber: stehen mehrer drin. Hier habe ich 01069 und dem Bündel Externleitung zugewiesen
    Zone: Habe ich Default gelassen, 015 für Mobil 1, 016 für Mobil2, 017 für Mobil3
    Zuordnung: Alle Zonen (015,016,017) habe ich dem Netzbetreiber 01069 zugeordnet
    Hier liegt dann auch meine Frage. Ich kann nur eine 2 Stellige Zahl unter Zeit eingeben.
    Oder muss ich 001069 eingeben?

    Reichen die Infos?
     
  4. Rosenheimer54

    Rosenheimer54 Gesperrt

    Registriert seit:
    11 Apr. 2008
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #4 Rosenheimer54, 5 Nov. 2011
    Zuletzt bearbeitet: 20 Nov. 2011
    Also für die Zeit brauchst du nur bis zu zwei stellen 0-9 uhr ist einstellig und 10-23 uhr ist zweistellig

    Und die Anwahlnummern immer ohne die Null für Amt, denn die wählst du ja selber. Also die "01069"

    Und die Benutzergruppe muß die Berechtigung für LCR haben, sowie unter Leitungen - Leitweg - Externleitung muß das Bündel einen Hacken für LCR haben.

    Franz

    Edit Novize: Thread wieder hergestellt
     
  5. dstawd

    dstawd Neuer User

    Registriert seit:
    4 Nov. 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    das ist genau das Problem, ich kann nur 2 Ziffern eingeben.
    Also bei 0- ist schluss
     
  6. Rosenheimer54

    Rosenheimer54 Gesperrt

    Registriert seit:
    11 Apr. 2008
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #6 Rosenheimer54, 5 Nov. 2011
    Zuletzt bearbeitet: 5 Nov. 2011
    Ja natürlich
    wenn du "0" reinschreibst dann gilt das ab 00:00 Uhr
    wenn du "9" reinschreibst dann gilt das ab 09:00 Uhr
    wenn du "10" reinschreibst dann ist das ab 10:00 Uhr
    wenn du "23" reinschreibst dann ist das ab 23:00 Uhr

    Es gibt kein "-" !!
    Du hast einen Eintrag mit "0" der gilt ab 00:00 Uhr
    wenn du dann einen weiteren Eintrag mit "9" machst, dann gilt der ab 09:00 Uhr
    Das heißt dann der Eintrag mit "0" gilt von 00:00 Uhr bis 08:59 Uhr, und der Eintrag mit der "9" gilt von 09:00 Uhr bis 23:59 Uhr, denn da beginnt dann um 00:00 Uhr wieder der "0" Eintrag

    Natürlich kannst du auch mehr als diese zwei Eintrage machen. Und immer zählt die "Zeit" als die volle Stunde Startzeit. Diese Startzeit ist gleichzeitig die Endezeit der Eintrages der davor gültig war.
     
  7. dstawd

    dstawd Neuer User

    Registriert seit:
    4 Nov. 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ok. Ich habe "0" eingegeben. Leider kann ich dann nicht raustelefonieren. Ich könnte 6 eingeben und die Zuordnung wäre von Morgens 6 bis nâchsten morgen um 6. Also 24 Std. aktiv.

    Ich hatte oben ein Log gepostet. Da steht was von "No routing.Preselection"
    Das heißt dann wird nicht über die Vor-Vorwahl geroutet. Was müsste denn deiner Meinung nach stehen, dass die Rufnr. gewählt wurde?
     
  8. Rosenheimer54

    Rosenheimer54 Gesperrt

    Registriert seit:
    11 Apr. 2008
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Kannst du dann gar nicht raustelefonieren, oder nur nicht über die Billigvorwahl?

    Was hast du für einen Leitungsanbieter? Viele "Günstige Anbieter" lassen diese Billigvorwahlen nicht zu. Dann wirst du natürlich getrennt, wenn eine dieser Nummern vorgewählt wird.
     
  9. Rosenheimer54

    Rosenheimer54 Gesperrt

    Registriert seit:
    11 Apr. 2008
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,
    ist der Anbieter bei dir das Problem?

    Franz