.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

LDAP mit firmware 1.1.6.37

Dieses Thema im Forum "Grandstream" wurde erstellt von Chaotux, 12 Nov. 2008.

  1. Chaotux

    Chaotux Neuer User

    Registriert seit:
    10 Nov. 2005
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe mir mal die LDAP-Anbindung angeschaut und fuer mich persoenlich scheint sie nicht wirklich interessant zu sein und auch eher umstaendlich zu bedienen.

    Wen's interessiert:
    Unter ADVANCED SETTINGS->LDAP Script Server Path eine Web-URL eintragen. Z.B. 'my.server.lan/gs_ldap.php'

    Unter Menu->LDAP Directory->Search Configuration kann man jetzt Filter anlegen. Es ist immer nur ein (oder kein) Filter aktiv. Wenn man dann "Download Directory" auswaehlt wird das obige Script per HTTP GET aufgerufen. Entweder ohne Parameter, wenn kein Filter definiert wurde oder mit den Parametern cn, sn, tn oder fn.

    Das Script muss dann ans Telefon eine XML-Telefonbuch-Datei liefern. Der einzige Unterschied zur Telefonbuch-Datei ist, dass die Datei nicht sortiert wird. D.h. wenn das Script die Eintraege in zufaelliger Reihenfolge ausliefert, dann sind sie ebenso durcheinandergewuerfelt im Telefon zu finden.

    Das LDAP Telefonbuch und das normale Telefonbuch sind dabei aber zwei voellig getrennte Dinge. Fuer's LDAP-Telefonbuch muss man explizit Menu->LDAP Directory->View Directory aufrufen.

    Insgesamt drueckt man sich da einen Wolf mit den Tasten. Filter auswaehlen, Filter eingeben (ueber 0-9 Zifferntasten, Juhu!), Telefonbuch runterladen, Telefonbuch anschauen.

    Lars