.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

LDAP Server auf FB 7170 (oder auch andren...)

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Modifikationen" wurde erstellt von chimealheltei, 4 Nov. 2006.

  1. chimealheltei

    chimealheltei Neuer User

    Registriert seit:
    6 Sep. 2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo!

    Hat jemand ne Idee, wie ich einen LDAP Server zur Verwaltung meiner Kontakte bzw. auch von verschiedenen Benutzern in der FB aufsetzen kann? Gibt doch sowas wie OpenLDAP. Leider habe ich keine Erfahrung mit LDAP, würde aber gerne meine Kontakte auf die FB auslagern, sodass ich von mehreren Rechner daruf zugreifen kann und in Outlook o.Ä. benutzen kann. Mit DynamicDNS wäre es dann sogar möglich, auf die Kontakte von außen zuzugreifen. Inwieweit kann ich eine Verbindung mit einem LDAP Server eigentlich verschlüsseln oder ist das automatisch verschlüsselt?

    Was nutzt eigentlich ein LDAP Server als Datenbank? Kann ich da eine MySQL Datenbank für nutzen?

    Danke für Eure Tipps!

    Achja, was wichtiges zuletzt: Ich möchte das Ganze nicht via ds-mod machen, sondern die nötigen Dateien per wget nachladen von meinem Webspace nachladen, wenn die FB neu startet.
     
  2. chimealheltei

    chimealheltei Neuer User

    Registriert seit:
    6 Sep. 2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Keiner ne Idee? Also das Problem ist weiterhin noch, dass man in Thunderbird beispielsweise eine LDAP-Verzeichnis nur lesend nutzen kann. Man müsste also das Adressbuch dann anderweitig verwalten.

    Was brauche ich für eine Datenbank dahinter? Habe was von Berkley DB gelesen, die für OpenLDAP empfohlen wird. SSL habe ich auch gehört, brauche ich aber denke ich nicht, da ich nur lokal bzw. per VPN auf das LDAP zugreifen will, da ist die Sicherheit kein Thema, da im Netz nur vertrauenswürdige Leute sind (Familie, Freundin).

    Das LDAP Directory soll so eingerichtet werden, dass es sowohl eine Art Gruppenadressbuch gibt, als auch ein Adressbuch für verschiedene Benutzer separat.

    Wie ist das überhaupt mit dem Installieren von Software auf der Fritz!Box, die muss man erstmal kompilieren, oder?

    Kann mir jemand helfen, wie ich vorgehe?
     
  3. chimealheltei

    chimealheltei Neuer User

    Registriert seit:
    6 Sep. 2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wäre cool, wenn mir jemand helfen könnte.
     
  4. Mr.Fresh

    Mr.Fresh Neuer User

    Registriert seit:
    31 Okt. 2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe keine Ahnung von Programmierung, aber einen LDAP Server auf der FB fände ich auch sehr praktisch.