Leistungsprobleme im Netzwerk bei FB 7170 mit 16-Port Switsch

helllo

Neuer User
Mitglied seit
3 Jun 2007
Beiträge
64
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

ich benutze eine FB 7170 um über den WAN-Port eine Internetverbindung herzustellen. (von Splitter her)
An LAN1 der FB habe ich per CAT6-Patchkabel ein TP-Link Gigabit-Switch mit 16 Ports angeschlossen, vonwoaus die einzelnen PCs und Netzwerkdrucker über ein CAT6-Patchfeld angeschlossen sind.

Nun dauert es deutlich länger z.B. einen Druckauftrag an den Drucker zu schicken als vorher.

Was sollte man beachten, wenn man Netzwerkgeräte so einstellen will, dass sie anscheinend den "Umweg" über die Fritzbox nicht nehmen sollen. Noch habe ich DHCP in der Box aktiv. Hat es etwas mit Sub-Netzen zu tun?

Ein Laie dankt für etwaige Antworten.