.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Leitugskapazität bei DSL

Dieses Thema im Forum "Allgemein Breitbandanschlüsse" wurde erstellt von witzenhausen2002, 13 März 2009.

  1. witzenhausen2002

    witzenhausen2002 Neuer User

    Registriert seit:
    13 März 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe nur einDSL "light",mehr ist bei mir nicht möglich-nach Aussage von Telekom und Co.

    Heute habe ich meine Fritz Box (7141) ein neues Firmware aufgespielt,

    mit dieser software kann man auch die DSL Informationen für die Geschwindigkeit abrufen.

    Dabei habe ich gesehen,das ich eigentlich mehr leistung haben müßte.

    Wie kann das sein?Stimmt hier was nicht????

    Das zeigt mir die Box an:
    Empfangsrichtung Senderichtung
    Max. DSLAM-Datenrate kBit/s 864 160
    Min. DSLAM-Datenrate kBit/s 864 160
    Leitungskapazität kBit/s 2820 968
    Aktuelle Datenrate kBit/s 864 160

    Latenz 16 ms 16 ms
    Bitswap an aus

    Signal/Rauschabstand dB 18 23
    Leitungsdämpfung dB 64 32
    Powercutback dB 0 0


    Loss of
    Signal Loss of
    Frame Forward Error Correction Cyclic Redun-
    dancy Check No Cell Delineation Header Error Control
    CPE 0 0 1838 12 1 14
    COE 0 0 0 0 8

    Jürgen
     
  2. stinkstiefel

    stinkstiefel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19 Feb. 2006
    Beiträge:
    1,664
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Mehr geht bei dir nicht, das Problem ist die Leitungsdämpfung von 64 dB in Empfangsrichtung. Sei froh das es mit deiner aktuellen Datenrate stabil läuft.
     
  3. lone star

    lone star IPPF-Promi

    Registriert seit:
    23 Mai 2006
    Beiträge:
    4,134
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Fastmoker
    Ort:
    Irgendwo in`t platte Land
    Hallo

    Willkommen im Forum

    schaue Dir bitte einmal diesen Beitrag von Novize an
    .

    Dort sind im ersten Beitrag sogenannte Dämpfungsgrenzen von T-DSL angegeben, nach genau diesen Werten schaltet Dir Dein Provider(hier jetzt die Telekom) das DSL.

    Mfg Holger
     
  4. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,642
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    Kleine Info am Rande: Du hast kein DSL-Light, denn dieses beträgt 384kBit Down / 64kBit Up. Du hast lediglich einen DSL1000 Fallback auf DSL768. Der Grund ist oben ausreichend erläutert ;)
    Außer umziehen, oder warten, bis Du einen nutzbaren Outdoor-DSLAM vor die Tür gesetzt bekommst, wird Dir nichts an Alternativen bei DSL bleiben.