.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Leitung wird nicht getrennt

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von *DAU, 10 Okt. 2005.

  1. *DAU

    *DAU Neuer User

    Registriert seit:
    12 Juni 2005
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe das folgende Problem schon mal im Cisco-Forum beschrieben. Dort riet man mir, es hier noch einmal zu posten da es vermutlich ein Problem meiner Konfiguration ist. Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

    Ich habe mir gestern ein 7960 gekauft und bin froh, dass es inzwischen eingermaßen funktioniert. Leider stimmt etwas mit der Trennung nicht ganz, will heißen wenn ich jemand anrufe funktioniert das zwar (abgesehen davon das der Angerufene mich nicht hört), weitere Anrufe kann ich dann aber nicht machen weil die alte Leitung wohl noch aktiv zu sein scheint. Hier die Meldungen in asterisk:

    Code:
    Connected to Asterisk 1.0.7-BRIstuffed-0.2.0-RC7k currently running on asterisk (pid = 1473)
    Verbosity was 0 and is now 3
        -- SEP00036B98A392: Taken Offhook
        -- SEP00036B98A392: Using line ISDN
        -- SEP00036B98A392: New call on line ISDN
        -- SEP00036B98A392 is Onhook
        -- SEP00036B98A392: Ending call 1 on line ISDN
        -- SEP00036B98A392: Taken Offhook with a call (1) in progess. Skip it!
        -- SEP00036B98A392 is Onhook
        -- SEP00036B98A392: Ending call 1 on line ISDN
    asterisk*CLI>
    
    In obigem Fall habe ich einfach nur den Hörer abgenommen und wieder aufgelegt. Da habe ich dann auch ganz normal ein Freizeichen bekommen. Wenn ich das gleiche wiederhole erhalte ich kein Freizeichen mehr sondern die obigen Fehlermeldungen "Taken Offhook...". Ist das ein Fehler in chan_sccp? Ich verwende chan_sccp-20050923.tar.bz2.

    Oder habe ich irgendwas falsch konfiguriert?

    sccp.conf:
    Code:
    [general]
    keepalive = 60				; phone keep alive message evey 60 secs. Used to check the voicemail
    debug = 1					; console debug level. 1 => 10
    context = sccp
    dateFormat = D.M.Y			; M-D-Y in any order. Use M/D/YA (for 12h format)
    bindaddr = 10.1.1.38			; replace with the ip address of the asterisk server (RTP important param)
    port = 2000					; listen on port 2000 (Skinny, default)
    disallow=all				; First disallow all codecs
    allow=alaw					; Allow codecs in order of preference
    allow=ulaw					; 
    firstdigittimeout = 16			; dialing timeout for the 1st digit 
    digittimeout = 8				; more digits
    autoanswer_ring_time = 1		; ringing time in seconds for the autoanswer, the default is 0
    autoanswer_tone = 0x32			; autoanswer confirmation tone. For a complete list of tones: grep SKINNY_TONE sccp_protocol.h
    						; not all the tones can be played in a connected state, so you have to try.
    remotehangup_tone = 0x32		; passive hangup notification. 0 for none
    transfer_tone = 0				; confirmation tone on transfer. Works only between SCCP devices
    
    [devices]
    
    type        = 7960			; device type (see below)
    autologin   = ISDN			; lines list. You can add an empty line for an empty button (7960, 7970, 7940, 7920)
    description = Phone7960			; internal description. Not important
    ;tzoffset  = +2
    transfer = on				; enable or disable the transfer capability. It does remove the transfer softkey
    park = off					; take a look to the compile howto. Park stuff is not compiled by default
    speeddial = 			; speeddial number and name
    cfwdall = on				; activate the callforward stuff and softkeys
    cfwdbusy = off
    dtmfmode = inband				; inband or outofband. outofband is the native cisco dtmf tone play.
    						; Some phone model does not play dtmf tones while connected (bug?), so the default is inband
    imageversion = P00405000700		; useful to upgrade old firmwares (the ones that do not load *.xml from the tftp server)
    device => SEP00036B98A392		; device name SEP<MAC>>
    
    
    [lines]
    
    id            = 6000
    pin           = 1234
    label         = ISDN
    description   = PSTN
    context       = ISDN
    callwaiting   = 1
    incominglimit = 2
    mailbox       = 1000
    vmnum         = 1000
    cid_name      = 7960
    cid_num       = 7960
    line => ISDN
    
    extensions.conf:
    Code:
    [ISDN]
    exten => _.,1,Dial(CAPI/123456:${EXTEN},,Ttm)
    exten => _.,2,Hangup
    
    Wäre schön wenn jemand eine Idee hat. Ist schon irgendwie nervig wenn man das Telefon nach jedem Gespräch neu booten muss :(

    Später ist mir dann aufgefallen dass nach ca. einer halben Minute folgende Meldung auf der asterisk-Konsole auftaucht, allerdings auch nur nach einem Telefonat:

    Code:
      == Spawn extension (ISDN, h, 1) exited non-zero on 'SCCP/ISDN-00000006'
        -- SCCP: Asterisk request to hangup Outbound channel SCCP/ISDN-00000006
    
    Anschließend kann ich wieder telefonieren. Wenn ich hingegen den Hörer einfach nur abnehme und wieder auflege kommt die obige Meldung nicht und ich muss neu booten (wahlweise asterisk oder das Telefon).

    Gruß
    Stefan