.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Leitungskapazität gut /DSLAM-Datenrate schlecht

Dieses Thema im Forum "1&1 DSL" wurde erstellt von elektroerdi, 16 Okt. 2008.

  1. elektroerdi

    elektroerdi Neuer User

    Registriert seit:
    16 Okt. 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Zunächst möchte ich allen ein freundliches und herzliches HALLO sagen ich bin ja neu hier,

    ich bin seit 01/2008 1und1 Kunde surf&phone komplett 16000 und bisher alles OK gewesen. Vor 2 Wochen haben die bei meinen Telekom Telefonanschluß endgültig annuliert und auf 1&1 umgestellt.Seit dem hatte ich anstatt ca 14800kbit/s nur noch 1184kbit/s Downloadrate, dann wie immer viel hickhack und viel Hotlinekosten u.s.w
    Heute hat einer von der Telekom angerufen und hat am Verteiler den Anschluß umgeklemmt jetzt habe ich folgende Daten in der Fritzbox-Info, ich habe schon einiges Probiert auch die Labor-Version von avm ohne Erfolg-warum ist die DSLAM Datenrate bloß so schlecht!
    Was kann ich tun???

    Meine Verbindung:
    ADSL 2+ (ITU G.992.5) Annex B

    Max. DSLAM-Datenrate kBit/s 11136 1152
    Min. DSLAM-Datenrate kBit/s 32 32
    Leitungskapazität kBit/s 17528 1037
    Aktuelle Datenrate kBit/s 11132 1037
    Latenz 11 ms 13 ms
    Bitswap aus an
    Seamless Rate Adaption aus aus
    Impulse Noise Protection 0.5 1.6
    L2 Power Mode NA - -
    Signal/Rauschabstand dB 17 7
    Leitungsdämpfung dB 13 13
    Powercutback dB 0 0


    danke imvoraus
     
  2. chked

    chked IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Nov. 2006
    Beiträge:
    4,188
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    38
    Die DSLAM-Datenrate ist nicht schlecht, sie wird von 1und1 eingestellt.

    Du kannst versuchen, 1und1 davon zu überzeugen, die DSLAM-Datenrate
    auf die von deinem Vertrag her maximal zulässige Datenrate einzustellen,
    wenngleich du dafür viel Geduld brauchst.
     
  3. rosx1

    rosx1 Guest

    Ich wurde gerne mal ganze Screenshots der DSL-Informationsseitenreiter "DSL" und "Statistik" sehen.
     
  4. elektroerdi

    elektroerdi Neuer User

    Registriert seit:
    16 Okt. 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo danke erst mal,
    heist das meine Leitung ohne Verbindungsabbrüche 17000,
    dh es muß kein techniker mehr kommen 1und1 könnte das von sich aus umstellen.
    Kann mir jemand sagen zu wem ich mich weiterleiten lassen muß bei 1und1 die Kundenhotline ist eine todesspirale!!!

    Anbei noch mein screenshot
     

    Anhänge:

  5. chked

    chked IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Nov. 2006
    Beiträge:
    4,188
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    38
    Versuche es mal mit ein paar Mails an support@1und1.de. Wenn du keinen Erfolg hast, schreibe einen (Schneckenpost-)Brief an die Zentrale von 1und1 in Montabaur. Normaler Brief (0,55 Euro) reicht.
     
  6. elektroerdi

    elektroerdi Neuer User

    Registriert seit:
    16 Okt. 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    das ging unerwartet flott bei 1und1.
    Die haben mich jetzt umgestellt anbei meine Screenshots.
    was bedeutet die forward error correction???
     

    Anhänge:

    • 1.JPG
      1.JPG
      Dateigröße:
      147.9 KB
      Aufrufe:
      192
    • 2.JPG
      2.JPG
      Dateigröße:
      142.7 KB
      Aufrufe:
      119
  7. BlaSh

    BlaSh Mitglied

    Registriert seit:
    1 Mai 2006
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Dresden