.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Letzter Versuch: BT101 und Konfiguration für 1&1.de (Fla

Dieses Thema im Forum "Grandstream" wurde erstellt von chubby, 1 Apr. 2005.

  1. chubby

    chubby Neuer User

    Registriert seit:
    5 März 2005
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    ich bin der Meinung, ALLE möglichen Tipps und Hinweise (danke) für das o.a. Problem ausprobiert zu haben (über 3 Wochen lang); leider bisher ohne Erfolg.
    Ports alle freigeschaltet, denn das Softphone von 1&1 funktioniert, nur leider nicht mit dem BT101.

    Daher nun mein letzter Versuch:

    Bei wem "läuft" meine gewünschte Konfiguration?
    Wer kann mir eine funktionierende Konfiguration nennen?
    Wer ist bereit, die Advance Settings als "Bild" zu veröffentlichen?

    Da ich als "alter Mann" nicht mehr viel für dieses Forum beitragen kann (aufgrund mangelnder Kenntnisse), bin ich durchaus bereit, eine Gegenleistung zu erbringen (Erläuterung hierzu per PN), denn ich weiss, nichts gibt es umsonst.

    Wenn mein letzter Aufruf nichts bringt, werde ich wohl mir wohl noch ein Telefon (von Siptronic) bestellen, denn dafür gibt es eine Konfigurationshilfe für 1und1. Dann war das BT101 ein Fehlkauf.

    Danke für Eure Aufmerksamkeit.

    Gruss
    chubby
     
  2. chubby

    chubby Neuer User

    Registriert seit:
    5 März 2005
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nachtrag:

    Wenn ich im BT101-Konfigurationsmenue Daten von 1und1 eingebe (welche Kombination auch immer), ein "Update" mache und dann ein "Reboot", erscheint auf meinen Display des BT101 KEIN Netzwerksymbol.

    Gebe ich die Daten von Sipgate ein (Update und Reboot) erscheint das Netzwerksymbol und das Gerät funktioniert.

    Gruss
    chubby
     
  3. lapalma

    lapalma Mitglied

    Registriert seit:
    1 Juli 2004
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Chubby..
    habe noch ein BT101 über und könnte es damit testen..
    gib mir deine "Daten" von 1&1 und ich teste es hier in Spanien mit meinem Telefon.. Sollte es klappen, schicke ich dir die Konfiguration..
    Weiteres bitte per PN .. ist ja schliesslich auch eine Vertrauenssache deinerseits...
    Gruss von La Palma
     
  4. muck1503

    muck1503 Mitglied

    Registriert seit:
    16 Juli 2004
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Cloppenburg
    hast du mal versucht den stun von sipgate zu benutzen und nicht den von 1und1
     
  5. chubby

    chubby Neuer User

    Registriert seit:
    5 März 2005
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @ALL

    Danke erstmal für die Hilfe.

    Ich habe aber gestern "alles zerschossen", nichts ging mehr; ich muss heute nochmal alles neu installieren und einrichten.

    Ich melde mich dann wieder (auf jeden Fall ;-) )

    Gruss
    chubby
     
  6. wolfi_muc

    wolfi_muc Neuer User

    Registriert seit:
    8 Apr. 2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo!
    Ich beobachte diesen Thread schon länger, weil ich auch mein BT-100 nicht konfigurieren konnte. Heute hab ich wahrscheinlich eine Lösung gefunden und das wird wohl auch fürs BT-101 gelten.
    Das Telefon war ursprünglich für Sipgate konfiguriert.

    Ich habe mein Telefon über DHCP laufen und musste aber den Port 5060 auf 5061 ändern, weil es sonst zu Problemen mit meiner Fritz!Box Fon WLan kam. Der local TRP-Port ist 1720. Beide Ports an einem evt. vorhanden Router für UDP freischalten.

    Sip-Server ist sip.1und1.de
    Outbound Proxy ist sip.1und1.de
    SIP User ID ist 49xxxxxx
    Authenticate ID ist 49xxxxx
    Dial Plan Prefix: 00
    NAT Traversal: Yes, STUN server is: stun.einsundeins.de:3478

    Alles andere habe ich so gelassen wie es war, wenn noch was unklar ist, gebe ich noch gern weitere Auskunft.

    So, auf gehts, ausprobieren, bei mir gehts *freu*
    Schönes Wochenende
    Wolfgang
     
  7. chubby

    chubby Neuer User

    Registriert seit:
    5 März 2005
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Oh Mist,.....diesen meinen Thread hatte ich doch glatt vergessen :oops:

    Ich habe in dieser Woche alles noch einmal "umgestellt", d.h. ich habe mir eine Fritz!Box fon zugelegt und ein DECT-Siemens A140Duo sowie einen Switch D-Link DES-1050D; meine 3 Notebooks neu eingerichtet, DHCP eingestellt, das BT101 an den Switch angeschlossen und für Sipgate konfiguriert (läuft, aber mit 5061 und 5005), und meine Tel.-Flat bei 1und1 kann ich jetzt mit dem Siemens A140 nutzen.
    Somit bin ich sehr zufrieden.

    @Wolfgang
    Danke für die Hinweise. Drucke ich mir trotzdem aus und speicher sie, wer weiss, wann ich wieder "zu Basteln" anfange :wink:

    Gruss
    chubby