[Problem] Linksys PAP2 und Telekom VDSL IP-Telefonie

Dumdidum80

Neuer User
Mitglied seit
29 Mrz 2012
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo zusammen, ich bin zur Telekom gewechselt und (leider) ohne Wissen einen IP-Anschluss hinzugebucht. Habe mir ein Linksys PAP2 geholt, in der Hoffnung mein Telefon weiter nutzen zu können. Aber ich verstehe leider nur Bahnhof mit diesem Gerät. Ich werde aus den Anleitungen nicht schlau, und weiß nicht, ob ich alle notwendigen Daten überhaupt erhalten habe.

Ich nutze eine Fritzbox 3370, welche vernünftig eingestellt ist, mein Internet läuft zumindest stabil. Der Linksys ist ordnungsgemäß angeschlossen, wird unter der IP 192.168.178.24 angezeigt, komme auch mit dieser Adresse ins Menü, dann stehe ich aber auch wirklich da :D

Ich habe von der Telekom folgende Daten erhalten:

Ihre Anschlusskennung: 0029xxxxxx
Ihre Zugangsnummer (vormals T-Online Nummer): 5511xxxxxxxxx
Ihre Mitbenutzer-Nummer: 0001
Ihr Persönliches Kennwort: 28xxxxxxx

Aber wenn ich im Menü des PAP2 bin finde ich gar keine Möglichkeit die Daten einzutragen, die bei spakonfig.de z.B. hinterlegt sind. Ich brauch wirklich (verständliche) Hilfe.

edit: unter Advanced Menü und Line 1 habe ich das Menü (glaube ich gefunden). Dort habe ich die Daten eingegeben wie bei spakonfig.de beschrieben, aber das Telefon funktioniert noch immer nicht. Also irgendwas muss man da sicher noch machen? Ich hasse die ganze IP-Geschichte.

unter System muss doch sicherlich noch einiges eingestellt werden, weiß jetzt nicht, was ich z.B. unter HostName usw eintragen muss?
 
Zuletzt bearbeitet:

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
232,864
Beiträge
2,027,499
Mitglieder
350,977
Neuestes Mitglied
Neuer__User