Linksys WRT54G EU und ADSL.

Ralf

Neuer User
Mitglied seit
31 Mai 2004
Beiträge
132
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo zur zeit habe ich an meinen Router ein Kabelmodem via RJ45 Stecker
angeschlossen.

Demnächst wechsele ich mein Internetanbieter und gehe über ADSL ins Internet.

Wie schließe ich nun mein Router an ?

Brauche ich noch ein Externes ADSL-Modem.

im Menü vom Linksys WRT54G EU sind doch die Optionen : PPPoE .Login Benutzer

Aber das Telefonanschlusskabel hat ein etwas kleineren Stecker,der so ähnlich aussieht wie ein RJ45 hat nur keiner ist .

Also wie schließe ich den Router mit ADSL an oder kann der das nicht

Gruß Ralf
 

betateilchen

Grandstream-Guru
Mitglied seit
30 Jun 2004
Beiträge
12,882
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Der Router kann das. Bei den pppoe Zugangsdaten bist Du schon richtig. Angeschlossen wird das über eine 2-Drahtleitung, notfalls mußt Du Dir einfach ein passendes Adapterkabel bauen. Beim Linksys sind es die beiden mittleren Adern, am DSL Modem (normalerweise) auch. (achso - ein externes DSL Modem brauchst Du natürlich, weil das im WRT54 nicht eingebaut ist.)
 

Ralf

Neuer User
Mitglied seit
31 Mai 2004
Beiträge
132
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@betateilchen

Danke für deine Antwort.

In meiner Familie hat noch mein Bruder ein ADSL WLAN Router Turbolink JDR454 rumliegen den ich geschenkt bekomme.

Hoffe das ich den deutschen und Belgischen Router die gleiche Norm haben.

Und das der beim Voipen keine Probleme macht.

Werde das erstmal Probieren .......
Dauert aber noch mindestens 2 Wochen , bis der Wechsel vorgenommen wird.

Gruß Ralf
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
234,422
Beiträge
2,046,335
Mitglieder
354,163
Neuestes Mitglied
wadwadqwed