.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Linux Hacking?

Dieses Thema im Forum "Gigaset" wurde erstellt von sterkel, 28 Sep. 2006.

  1. sterkel

    sterkel Mitglied

    Registriert seit:
    22 Okt. 2004
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,
    das SL75 WLAN läuft unter Linux, gibt es da schon "Verbesserungen" wie bei der Fritzbox? Im Netz habe ich noch nichts gefunden bzw. wohl nach den falschen Stichworten gesucht.
     
  2. xdowner

    xdowner Neuer User

    Registriert seit:
    15 Juli 2005
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ich würde einen mini browser für ziemlich wichtig halten ... ohne macht es wenig sinn sich an hotspots zu versuchen
     
  3. flostre

    flostre Neuer User

    Registriert seit:
    4 Nov. 2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    habe im Netz bisher leider auch noch nichts gefunden.

    Aber immerhin kommt man mittels

    telnet <IP-ADDR> 4159

    in den "Golden Gateway Remote Command Prozessor" (Golden Gateway == Firmware für TI DSP).

    Dort gibt es zwar ein "Escape to System (Linux) prompt" - dies ist aber scheinbar deaktiviert.

    Naja - kommt Zeit, kommt Rat.

    Gruß,

    Flostre

    Nachtrag: Das der Zugang zu Linux geblockt ist, ist bei der 43er so. Evtl. hat ja noch jemand ne ältere Firmware drauf und kann mal probieren, ob das dort auch so ist.
     
  4. argo

    argo Neuer User

    Registriert seit:
    10 Aug. 2004
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0