.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Lizenzpolitik von Cisco für 79xx

Dieses Thema im Forum "Cisco" wurde erstellt von RB, 3 März 2005.

  1. RB

    RB Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22 Juni 2004
    Beiträge:
    1,311
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Selbständiger Bitbeißer
    Ort:
    40883 Ratingen
    Wie mittlerweile aus mehreren Quellen bestätigt, besteht keine Möglichkeit für Privatleute mehr, SIP-Software-Lizenzen für die 79xx-Telefone nachträglich zu erwerben!

    Wer also ein 79xx sein Eigen nennt, dieses mit SIP betreiben möchte und nicht bereits eine SIP-Lizenz (Cisco# SW-SM-UL-7960) erworben hat, steht vor einem Problem: Die Software zzgl. Lizenz ist legal nicht mehr zu erhalten und damit ist das Telefon ein teures Deko-Stück oder Elektronik-Müll!

    Bei einem Neukauf eines solchen Telefons kann man das aber wohl direkt mit SIP-Lizenz erwerben (allerdings kann man für den gleichen Preis auch zwei Snom-Telefone bekommen oder drei bis vier ST100).

    Dies betrifft natürlich auch die, die ein Cisco-Telefon über eBay erwerben möchten. Bei den aktuellen Angeboten steht auch schon ein entsprechender Hinweis (im Gegensatz zu früher - ob sich Cisco da bei den Verkäufern gemeldet hat?). Ohne eine solche Lizenz ist der Betrieb illegal (so man denn überhaupt die richtige Firmware fürs Telefon bekommt).

    Für die ganze Diskussion: Siehe diesen Thread
     
  2. beho-ed

    beho-ed Neuer User

    Registriert seit:
    11 Apr. 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ? Das verstehe ich jetzt nicht.
    Ich habe mir ein 7970 gekauft (über ebay).
    Da war nur das Telefon mit einer kl. Anleitung netzteil und Kabel.
    Hmm heisst das ich kann es gar nicht hernehmen ??
     
  3. JohnMcCalvey

    JohnMcCalvey Neuer User

    Registriert seit:
    28 Apr. 2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe ja das selbe Problem. Habe ein 7940G über ebay gekauft. Heute habe ich mit Cisco telefoniert. Diese meinen, ich solle mich mit einem Händler in Verbindung setzen, um dort eine Lizenz zu erwerben. Die allerdings wollen mir keine geben, weil ich Privatmann bin.
    Die Firmware CD die bei dem telefon war funzt ab der 7er Version nicht.
    Auf dem Display erscheint nur "Protocol Application Invalid". Ich dreh hier am Rad, auch die Forumsbeiträge nützen mir nichts - und wenn ich jetzt auch noch telefonieren könnte - und dies auch noch illegal wäre - na prost mahlzeit!
     
  4. guidoz

    guidoz Neuer User

    Registriert seit:
    28 Sep. 2004
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,
    bei eBay gibt es einen Haendler, der vertreibt z.Z. 7940/7960er (glaub auch 7912G) und bietet dabei auch die Moeglichkeit die Lizenz dazuzukaufen.
    (Einfach nach Cisco suchen in Computer/Netzwerk/IP-Telefonie)
    Evtl. muesste man da mal fragen ob es dort auch nur mit Telefon geht, oder auch einzeln.
    (Angefragt hab ich da jetzt per Email... mal sehen wir mal ob eine Antwort bekommen...)

    Nach dem oben verlinketen Thread will Cisco ohne neues Telefon keine Lizenz mehr rausgeben, was aber dem wiederspricht, was Du am Telefon zu hoeren bekommen hast :-(

    Zu Deinem Fehler steht auf der Seite
    http://www.cisco.com/univercd/cc/td...phon/english/ipp7960/addprot/mgcp/frmwrup.htm
    folgendes (evtl. hilft dies bei der Fehlersuche in Bezug auf den FW-Upgrade):
    Protocol Application Invalid
    -------------------------------
    This error message means that the application image cannot be loaded into flash memory or that the image does not exist in flash memory. This can happen for the following reasons:

    •The zip package was not unzipped in the root TFTP directory.

    •Files were copied to the TFTP server instead of using the zip package.

    •The universal application loader was unable to load a new application image into flash memory (image authentication failure, nonexistent image, TFTP errors, and so forth).



    Gruesse
    Guido.
     
  5. guidoz

    guidoz Neuer User

    Registriert seit:
    28 Sep. 2004
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    bis jetzt siehts nicht schlecht aus :)) :


    Ich find das klingt doch vielversprechend, gegen dass was ich sonst heir zu Cisco-Lizenzen gelesen habe.

    Wenn ich die Eroeffnung zur Kenntnis bekomme, melde ich mich hier wieder.

    Gruesse
    Guido.
     
  6. guidoz

    guidoz Neuer User

    Registriert seit:
    28 Sep. 2004
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Leider scheint es sich fuer die SIP-Lizenzen der 7940/7960 zu relativieren:
    Ob Cisco das 7905/7912 eher als Consumer-Loesung ansieht? :-(
    Wie sieht es mit der Aktualitaet der SIP-FW beim 7912G aus?
    Die meisten haben ja nur die 1.02 drauf und es soll 1.3.0 geben?
    Ach ja, gleich hinterher kam die Info, dass nun der Shop eroeffnet ist
    (jedenfalls mal ein Anfang... mal sehen was da noch reinkommt)

    Telefone (wenn vorhanden) kommen unter
    http://www.afterbuy.de/afterbuy/shop/storefront/storefront.asp?shopid=36036&katalogID=69083
    im Shop.

    So, ich hoffe es ist nicht zuviel Werbung.
    ich hab nichts mit der Firma zu tun, ich hab nur mal Kontakt hergestellt.
    Ich hoffe die Privat-Anwender von Cisco-IP-Phones bekommen damit eine nutzbare Quelle.

    Gruesse
    Guido.
     
  7. RB

    RB Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22 Juni 2004
    Beiträge:
    1,311
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Selbständiger Bitbeißer
    Ort:
    40883 Ratingen
    Moin!

    Danke für die Infos! Das mit dem SmartNet-Wartungsvertrag wäre natürlich auch interessant... Aber ich denke nicht, daß das geht, denn der könnte ja dann nur für die Hardware sein, da man ja die Lizenz eben noch nicht hat, also für diese auch keinen Wartungsvertrag abschließen kann (dafür braucht man nämlich so ein Lizenz-Nümmerchen :) ).
     
  8. Nehll

    Nehll Neuer User

    Registriert seit:
    20 Mai 2005
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo,

    was passiert wenn ohne SIP Lizenz mit Cisco Phones telefoniert?
    Oder kommt man ohne Lizenz gar net an die Firmware dran...?

    Wenn man bei eMule die Seriennummer eingibt, erschein die SIP Firmware...lol

    mfG
     
  9. guidoz

    guidoz Neuer User

    Registriert seit:
    28 Sep. 2004
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    was passiert? wenn man alles richtig konfiguriert hat klingelt es auf der Gegenseite :))

    Ran an die Firmware kommt man auch nicht unbedingt mit Lizenz, dafuer mag Cisco meist noch einen SmartNet Vertrag verkaufen, der ca. 10-15EUR im Jahr kostet...damit kann man dann auf den Firmware-Download zugreifen.

    Bist Du sicher dass bei Eingabe der Seriennummer die SIP-Firmware angezeigt wird? Wurde mir zu denken geben, wenn bei Eingabe meiner Seriennummer eine Firmware auftaucht :))
    Du meinst wohl die Versions-Nummer der Firmware.

    Gruesse
    Guido.
     
  10. McRib

    McRib Neuer User

    Registriert seit:
    27 Jan. 2005
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  11. fitus

    fitus Neuer User

    Registriert seit:
    19 Mai 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    mich würde interessieren ob es bei Cisco was neues bei der Lizenzvergabe gibt.

    Der obere Link liefert nämlich auch keine Firmware mehr, sonder nur noch ein pdf bzw. kommt man mit anonymous nicht mehr weiter.

    Gerät 7940G für SIP

    Gibt es eigentlich irgendwo ne Open Source Firmware für diese Geräte?

    Grüße Fitus
     
  12. chaos2000

    chaos2000 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22 Aug. 2004
    Beiträge:
    2,028
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    LE
    Wenn Du eine Lizenz hast, dann kannst Du die Firmware bei cisco beziehen.

    Nein


    Kleiner Tipp zur "SIP-Konfiguration", schau mal bei voip-info.org vorbei.
     
  13. towerlexa

    towerlexa Neuer User

    Registriert seit:
    8 Apr. 2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Darf ich eurer Äußerung entnehmen, dass das Cisco 7960 nur mit einer gültigen Firmware für SIP als normales VoIP Telefon zu benutzen ist? Und diese Firmware/Lizenz kostet

    1. Geld für die Anschaffung
    2. Geld für die/den Wartung(svertrag)?

    Wenn ich das richtig verstanden habe, dann nützt mir das reine Telefon an sich nix?

    Sorry, für meine blöde Frage, aber auf Grund der Vielzahl an Thread, und Meinungen zum Thema bin ich leicht verwirrt und weiß nicht ganz was nun von alldem stimmt.

    Wäre dankbar für einen Schubs in die richtige Richtung ;-)
     
  14. CTU

    CTU Mitglied

    Registriert seit:
    16 Mai 2005
    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @towerlexa:
    Sagen wir es so: Wenn du ein Telefon bekommst, auf dem bereits die richtige Firmware drauf ist, als für dich als Privatanweder etwa SIP, ist das Gerät auch ohne Lizenz einsatzfähig. Die Lizenz macht den Betrieb "lediglich" legal und erlaubt dir, später Updates herunterzuladen.

    Wenn du allerdings die richtige Firmware noch benötigst, musst du entweder Quellen haben, wo du an die FW rankommst oder eben eine Lizenz kaufen.

    Legal ist selbstverständlich nur der Weg der Lizenzierung, das nochmal zur Betonung!

    mfg,
    CTU
     
  15. towerlexa

    towerlexa Neuer User

    Registriert seit:
    8 Apr. 2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ok, danke für die Antwort. Es ist mir natürlich völlig klar, das der legale Betrieb eine Lizenz voraussetzt. Mir ging es bei meiner Frage lediglich um die Funktion, so wie Du es im ersten Abschnitt auch beschrieben hast.

    Danke für die Antwort.
    PS: Ich hoffe das meine Frage nicht mißverständlich interpretiert wurde. Ich denke es ist nun klargestellt wie die Frage gemeint war. ;-)