.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[Problem] LTE Vodafon & ISDN Telekom mit 7390 Fritzbox

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon mit internem ISDN-S0-Bus" wurde erstellt von 360grad, 1 Juni 2013.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. 360grad

    360grad Neuer User

    Registriert seit:
    1 Juni 2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Riesa
    Hallo zusammen

    Seit kurzen wurde LTE Outdoor (Telefon&Internet) bei mir freigeschalten. Damit kann ich kostenlos über das LTE telefonieren.
    LTE über EasyBox 902
    Zur Sicherheit habe ich aber noch meinen Telekom-Anschluss gelassen.
    Somit ist meine Telefonnummer eigentlich bei der Telekom (Festnetz mit Haupttelfonnummer) und sollte über eine Fritzbox mit LTE verbunden werden.
    Problem dabei:
    1. ISDN (Telekom) direkt vom NTBA in die Fritzbox 7390
    2. LTE S0 oder Analog Leitung auch in die Fritzbox 7390
    3 fritzbox sollte entscheiden: Alle einkommenden Gespräche (LTE und ISDN) sollen auf den angeschlossenen Telefonen klingeln
    4. fritzbox soll alle ausgehenden Gespräche über LTE führen (Kostenfrage)

    Geht das, und wenn ja wie?

    MfG Jens
     
  2. rabbe

    rabbe Mitglied

    Registriert seit:
    4 Nov. 2004
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    sächsische Pampa
    #2 rabbe, 4 Juni 2013
    Zuletzt bearbeitet: 4 Juni 2013
    Das geht eigentlich ganz einfach, wenn du ISDN von der Telekom und den Analogausgang der Easybox nutzen würdest. Dazu braucht du nur noch einen RJ45-Splitter und zwei LAN-Kabel. Das schwarze Ende des Y-Kabels steckts du in die einzelne Buchse. Auf der anderen Seite steckst du die Leitung vom NTBA in eine der beiden Buchsen und die von der Easybox in die andere, wobei der mit der Fritzbox mitgelieferte F-Stecker zu RJ45-Adapter in der Easybox steckt.
    Die Fritzbox muss dann noch via Telnet etwas bearbeitet werden, weil die gleichzeitige Nutzung von ISDN und Analog nicht mehr mit den vorhandenen Boardmitteln seit einiger Zeit funktioniert. Hilfe dazu findest du hier. Die andere Variante wurde dir ja schon im anderen Thread beschrieben, wenn du den S0-Ausgang der Easybox benutzen möchtest. Was für einen LTE-Vertrag hast du denn überhaupt? Mit Komfortanschlussoption oder normal?
     
  3. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,280
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.