.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Möchte VOIP für Festnetz nutzen! Welchen Anbieter bzw. Route

Dieses Thema im Forum "Grundsätzliches" wurde erstellt von gery, 22 Nov. 2004.

  1. gery

    gery Neuer User

    Registriert seit:
    22 Nov. 2004
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo erstmal,

    bin ganz neu hier und ein absoluter newbie in Sachen VOIP.

    Nachdem ich in meiner Wohnung bisher keinen Festnetzanschluss habe, würde ich gerne VOIP als Festnetzmöglichkeit nutzen.

    Bisher habe ich mir folgende Anbieter angesehen:

    Freenet + Sipgate.

    Freenet bietet für meinen Wohnort Augsburg (0821) eine ortsgebundene Vorwahl an, was ich sehr begrüße.

    Gibt es sonst große Unterschiede zwischen den Anbietern in Übertragungsqualität, Erreichbarkeit, Verbindungsabbrüche ...

    Kann man VOIP heutzutage schon als vollwertigen Festnetzanschluss nutzen?

    Wie sieht es mit Filesharing Programmen aus, die parallel mitlaufen? Gibts da Probleme. Bzw. wieviel Ressourcen muss ich VOIP von meiner DSL Verbindung reservieren, damit ich einen störungsfreien Betrieb habe?

    Kommen wir gleich zum nächsten Punkt:

    Ich nutze Q-DSL home flat (QSC) an meiner einzigsten TAE Dose (steckt mittig auf "f") im Haus. Habe sonst nie ein Festnetz gehabt und wollte daher fragen ob ich noch eine weitere Dose setzen muss oder ob ich

    z.b. den Grandstream HandyTone ATA 486 VoIP Telefon Adapter

    einfach durchschleifen kann???

    Ist der o.g. Telefonadapter zu empfehlen??

    Möchte ja gerne ein Analog Telefon nutzen (natürlich auch bei ausgeschaltetem Rechner)

    Ansonsten dürfte es ja nichts mehr geben auf das man achten muss oder???

    Kurz die Zusammenfassung:

    -Welcher Anbieter ist zu empfehlen?
    -Welcher VOIP Telefonadapter ist zu empfehlen?
    -Kann ich meine bestehensen TAE Dose (QSC Modem auf "F") nutzen oder muss ich eine weitre Dose setzen (lassen)
    -Kann ich VOIP als vollwertigen Festnetzanschluss (Qualität, Erreichbarkeit) nutzen?


    Ich sage schon mal vielen Dank für eure Antworten...
     
  2. TinTin

    TinTin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Mai 2004
    Beiträge:
    1,864
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Re: Möchte VOIP für Festnetz nutzen! Welchen Anbieter bzw. R

    Mein (rein subjektive) Erfahrung:

    1. Nikotel, GMX, babble.net
    3. Sipura Produkte (1000/2000/3000) als Adapter oder SNOM 190 als IP Telefon (kann man 7 verschiedene Provider eintragen !) in Verbindung mit Linksys Router, weil diese QOS können (traffic-shaping, falls gleichzeitig gesurft wird)
    4. Bin ich mir nicht sicher, aber ich denke schon, kann jemand mit QSC sicherlich besser beantworten
    5. Hier sind definitiv Abstriche zu machen, vollwertig leider nein, weil die Erreichbarkeit durchaus schwankt, je nach VoIP Provider.

    Zu den genannten Providern und warum ich sie nenne:
    Bei Nikotel habe ich bisher die wenigsten Ausfälle gehabt und sehr gute Sprachqualität. GMX ist ebenfalls sehr zu empfehlen, wegen des günstigen 1c Tarifs ins deutsche Festnetz, den bieten andere VoIP Provider nur bei Grundgebühr oder Mindestabnahme von Minuten. Nachteil GMX: Du bekommst keine Festnetznummer. Bei babble.net bekommst Du ebenfalls keine Nummer (oder höchstens in England), kannst aber derzeit kostenlos überalll hintelefonieren (such mal nach babble.net hier im Forum für nähere Details), die Qualität ist ebenfalls sehr gut. Derzeit benutze ich zum raustelefonieren =nur= babble.net und als Festnetznummer um Anrufe zu empfangen nutze ich (hautpsächlich)die von Nikotel bereitgestellte.

    Gruß,
    Tin
     
  3. pechvogell007

    pechvogell007 Neuer User

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    naja du wirst derzeit aber um Sipgate nicht drumrumkommen, da es der einzige ist, wo du eine Numemr mit 0821 bekommst!
    Und erreichbar sein willst du ja nciht nur über eine 0180-er, wie bei sipsnip!!
    Kannst aber bei Nikotel dich auf eine Rufnummerwarteliste setzten lassen!
    Wenn es genügend interessen gibt, dann gibts die Nummer auch günstig bzw. kostenlos!!

    Sonst gibts nichts hinzuzufügen
    PV
     
  4. voodoobaby

    voodoobaby Guest

    zum beitrag von pechvogel007:

    sipgate bietet keine 0821-nummern an aber 0180er -nummern - das mit der warteliste ist purtel und nicht nikotel - diese ansammlung von falschinformationen - war das absicht ??
     
  5. gery

    gery Neuer User

    Registriert seit:
    22 Nov. 2004
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Soweit ich informiert bin, vergibt nur Freenet ortsbezogene Nummern...
     
  6. TinTin

    TinTin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Mai 2004
    Beiträge:
    1,864
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nein, andere auch - aber zum großen Teil (z.B. sipgate, nikotel)halt nur in beschränktem Umfang (Großstädte) - purtel.com bietet, soweit ich weiß, auch für Deinen Ortsbereich Zugangsnummern an, nur kostet es Dich evtl. mehr als über freenet oder aber Du mußt warten (Warteliste bei Purtel.com) bis 10 Leute zusammengekommen sind, dann wird's billiger.

    Ich an Deiner Stelle würde mir eine ortsgebundene Nummer über freenet holen, wenn's dort günstiger ist als bei purtel.com und dann sehen, welchen Provider Du zum rauswählen benutzt, denn das muß nicht unbedingt auch freenet sein ! Mußt halt nur einen Adapter/IP phone/softphone haben, welches mehr als einen Provider verwalten kann.

    Gruß,
    Tin
     
  7. gery

    gery Neuer User

    Registriert seit:
    22 Nov. 2004
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ist Freenet soweit OK was Qualität u.s.w... angeht??

    Kann man beim Grandstream HandyTone ATA 486 VoIP Telefon Adapter auch mehrere Provider eintragen? Möchte zum Adaptr nicht auch noch nen Router, denn so wie ich verstanden habe bauche ich bei den Sipura Produkten noch nen Router extra?

    Oder ist das ATA 486 nicht so zu empfehlen?
     
  8. pechvogell007

    pechvogell007 Neuer User

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @voodoobaby

    'ne es war keine Absicht!
    Purtel/Nikotel war eine Verwechslung in der Hektik!
    und bei Spigate mit 0821 hatte ich wohl ein "Trauma"
    Immerhin stimmte die 0180 bei sipsnip *g*

    Sorry
    PV
     
  9. voodoobaby

    voodoobaby Guest

    hektik und voip >>>> dasn trauma