.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Müssen beide VoIPs enabled sein um gw0 calls durchzuführen??

Dieses Thema im Forum "Linksys (VoIP)" wurde erstellt von lburmeister, 29 Nov. 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. lburmeister

    lburmeister Neuer User

    Registriert seit:
    22 Nov. 2004
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    mein SPA 3000 - funktioniertehalbwegs bis ich heute meinen die PSTN-line neu konfiguriert habe - ich habe meinen sipgate.uk durch nikotel ersetzt - habe es dann auch endlich geschaft einen VoIP-PSTN Gatwaycall zu installieren - funktioniert pötzlich alles.....

    .....aber nun funktionieren die Gw0 calls von dem Telefon am Line1 port nicht mehr - Ring through bei eingehenden anrufen geht noch.

    Wenn ich wähle - via GW0 bekommen ich einen normalen rufton, doch dann wird die leitung unterbrochen sobald die Gegenstelle anwortet!!!

    Warum ??? - muss für einen derartigen Anruf eine weiterleitung vom VoIP1 (sipgate) zu VoIP2 (nikotel) zustande kommen - geht das ??? Oder kommunizieren die VoIp Units nur intern??

    Gruss Leif
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.