.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Manueller Faxempfang Fritz!Fax (Fax4Box)

Dieses Thema im Forum "AVM-Software" wurde erstellt von spunk_, 8 Dez. 2006.

  1. spunk_

    spunk_ Mitglied

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo,

    wie richte ich denn am sinnvollsten die Software Fritz!Fax für manuellen Faxempfang ein?
    Hintergrund ist, dass auf der T-Net-Nummer i.d.R. Telefongespräche eingehend stattfinden und nur im Ausnahmefall mal ein Fax empfangen werden soll (zu diesem Zeitpunkt ist dann natürlich der Rechner gestartet)
    generelll lasse ich zwar Fritz!Fax aktiv laufen, aber ich habe bei Rufannahme "keine Rufe annehmen" aktiviert.
     
  2. stsoft

    stsoft Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Okt. 2005
    Beiträge:
    1,861
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    38
    Die Einstellung ändern wenn Du empfangen willst!?
     
  3. spunk_

    spunk_ Mitglied

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    scheint also leider die einzige Option zu sein vor einem Empfang in die Einstellungen zu gehen und bei Rufannahme "alle eingehende Rufe" zu aktivieren.
     
  4. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo,
    wieso auf alle Rufe, du kannst doch eine MSN eintragen, oder?

    EDIT: Sorry, hast ja imho nur Analog!