Massive Probleme

ich2110

Neuer User
Mitglied seit
20 Nov 2008
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo und guten Tag,

ich hoffe, ich bin jetzt hier richtig und bekomme von jemandem Hilfe.

Wir sind nun seit dem 11.11.08 mit unserem Anschluß komplett bei 1&1.
Haben die Fritz!Box 5140 (UI)

Wir haben von der Telekom 5 Rufnummern portieren lassen und weitere 4 Rufnummern hatten wir schon von 1&1 als wir vorher einen 6.000er Vertrag hatten.

Jetzt haben wir den Vertrag: 1&1 Doppel-Flat 16.000 Produkttyp DSL.

Wir hatten u. a. eine Rufnummer die am Ende 101 lautet und diese Rufnummer wird jetzt in der Fritz!Box als "nicht registriert" angezeigt.
Im Controlzentrum bei 1&1 ist sie jedoch "fertig eingerichtet".

Es passiert mit dieser Nummer folgendes:
Man kann diese Nummer von außerhalb anrufen aber wenn von diesem Telefon nach draußen telefoniert wird, wird eine andere Endnummer angezeigt.

Was natürlich blöde ist, denn ein Anrufer wird dann letztlich diese Nummer zurückrufen, wo nicht der richtige Ansprechpartner an den Apparat geht.

Außerdem wissen wir auch absolut nicht, wie wir unsere Fax-Karte - FRITZ!fax Version 3.06.41 inkl. CAPI COMMON-ISDN-API Version 2.0 (3.09.10) - wieder ans Laufen bekommen.

Ich hoffe, ich habe alles gut verständlich rüberbringen können und bin jetzt auf Antworten sehr gespannt.

Mit lieben Grüßen
Ingrid
 

kaynolimit

Mitglied
Mitglied seit
19 Feb 2006
Beiträge
248
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Wenn die Nummer in der FritzBox als nicht registriert steht dann kann auf dieser Nummer weder rein noch raus gerufen werden. Bei einem reinen komplett.
Da die Nummer von außen erreichbar ist kann es kein reiner komplett sein sondern sicher ein komplett R. Im Controlcenter unter Kundenshop steht auf der rechten Seite oben welcher Tarif momentan aktiv ist. Dies gilt es erstmal zu klären. Bei R bleibt die Telekom noch eine Weile bestehen und die eingehenden Gespräche kommen über die Telekomleitung.
Wenn die Nummer nicht registriert ist
Möglichkeit 1: ins Controlcenter gehen und bei der Nummer das Passwort ändern und dann das geänderte Passwort auch in der Fritzbox eingeben
Möglichk. 2 Die Box per Startcode nochmal neu einrichten. ( Eigene Einstellungen in der Box müßen wieder neu eingegeben werden)
Möglichk. 3 In der FritzBox diese Nummer komplett löschen und über den Assistenten neu anlegen.

MFG

kaynolimit