.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Maximale Eintragsanzahl Anrufliste bei 7050 / 7170

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon mit internem ISDN-S0-Bus" wurde erstellt von diemdi, 28 Sep. 2006.

  1. diemdi

    diemdi Neuer User

    Registriert seit:
    21 Aug. 2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Finanzdienstleister
    Ort:
    Berlin
    @ all,
    falls ich irgendwo eine entsprechende Info übersehen habe, dann bitte nicht gleich hauen :blonk:;
    "falls" dann die Liste voll - wird der älteste Eintrag überschrieben oder was?

    Danke und Gruß Dirk
     
  2. Rupert

    Rupert Mitglied

    Registriert seit:
    14 Mai 2005
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Die Anrufliste kann maximal 399 Einträge beinhalten.
    Genau so ist es, dafür gibt es JFritz u.ä. zum dauerhaften Speichern der Liste.
     
  3. diemdi

    diemdi Neuer User

    Registriert seit:
    21 Aug. 2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Finanzdienstleister
    Ort:
    Berlin
    Danke! - nun gut, zum Glück habe ich noch meine Euracom in Kombi mit Euraconf R4, wobei JFritz und Fritz!Box Monitor "zusammen" noch brauchbarer wären.
     
  4. diemdi

    diemdi Neuer User

    Registriert seit:
    21 Aug. 2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Finanzdienstleister
    Ort:
    Berlin
    @all,
    ist es möglich, daß keine Anrufliste geführt wird? Ich würde sie in der FBF gern "quasi" abstellen, d.h. die Anrufliste in der FBF bleibt leer. Es nervt ziemlich etweder 399 Einträge überschreiben zu lassen oder diese manuell zu löschen.
     
  5. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Was stört dich an der Liste?
    Du kannst sie doch einfach ignorieren.
    Das Überschreiben geht doch eh automatisch.
     
  6. diemdi

    diemdi Neuer User

    Registriert seit:
    21 Aug. 2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Finanzdienstleister
    Ort:
    Berlin
    In meiner TK-Anlage wird eh alles protokolliert, vom Umfang und den Möglichkeiten dieses Programm´s der "FB-Monitor und JFritz zusammen" + Zusatz. Jedes mal wenn mich die aktuellen Info´s vom "Telefonsparbuch" interessieren wird erstmal die Anrufliste ausgelesen. Falls es keine andere Möglichkeit gibt muß ich diese wohl öfter seperat löschen; bzw. über JFritz.