.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

mehrere telefone via AMS an router?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von bomano, 30 Sep. 2011.

  1. bomano

    bomano Neuer User

    Registriert seit:
    18 Juni 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo,

    ist es möglich einen automatischen mehrfachschalter (AMS 1/4) an welchem mehrere telefone (bis zu 4 stück) hängen, mittels 2-adrigem telefonkabel an den tae-anschluss eines wlan-routers, z.b. der easybox 803 von vodafone (oder auch jeden anderen ähnlichen router), anzuschliessen oder gibt es irgendwelche probleme?

    danke
     
  2. chked

    chked IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Nov. 2006
    Beiträge:
    4,186
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    38
    Grundsätzlich sollte das funktionien, allerdings ist ein AMS eher ein Gerät fürs Museum. Besser einen Router/Telefonanlage mit einer passenden Anzahl von Telefonanschlüssen verwenden.
     
  3. bomano

    bomano Neuer User

    Registriert seit:
    18 Juni 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    klar ist ein ams schon lange nicht mehr aktuell, aber warum tauschen, wenn er noch voll fkts.-fähig ist und es mit dem router auch bleibt. ich hatte nur bedenken wegen evtl. probleme wg. stromversorgung oder protokollverletzungen auf routerseite usw.