Mehrere VoiP Accs?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

fera

Mitglied
Mitglied seit
12 Sep 2004
Beiträge
443
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ja... Topic sagt alles. Gehen mehrere VoiP Accs zum raustelefonieren?
 

miko

Neuer User
Mitglied seit
21 Sep 2004
Beiträge
119
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Teilweise mit GW1-GW4 !
 

fera

Mitglied
Mitglied seit
12 Sep 2004
Beiträge
443
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Wie Teilweise? Oo

Wie siehts den dann mitem Dial Plan aus?
 

miko

Neuer User
Mitglied seit
21 Sep 2004
Beiträge
119
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
(x.<:mad:gw0>|<#:>x.|<9#,:>x.<:mad:gw1>|<8#,:>x.<:mad:gw2>)

-> Normal wählen ist Festnetz, "#" ist GW0, "9#" ist GW1 und "8#" ist GW2

GW0 ist der auf Linie1 registrierte VoIP-Account.
Wenn Du Sipgate auf GW1-GW4 verwenden willst, dann kannst Du nur Sipgatenummern erreichen ! (ausser dein PC ist an, und Xlite ist aktiviert und auf deinem Sipgate-Account registriert !!, kannst Festnetzt und Mobil erreichen)
 

fera

Mitglied
Mitglied seit
12 Sep 2004
Beiträge
443
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Em, ja oO Irgendwie kommt mir das recht Spanisch vor... aber danke aufjedenfall schonmal.

Was heißt das nun konkret? Ist es möglich mit Hilfe von einer "Vorwahl" (wie über Festnetz telefonieren 0#) über einen anderen VoiP Anbiter ins Festnetz telefonieren zukönnen?
 

Netview

IPPF-Promi
Mitglied seit
1 Apr 2004
Beiträge
3,366
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
... geht aber erst mit der neuesten Firmware (s. meine signature)!
 

fera

Mitglied
Mitglied seit
12 Sep 2004
Beiträge
443
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ahh, gut :)

Werden die bestehnden config. Daten beim Update gelöscht?
 

Netview

IPPF-Promi
Mitglied seit
1 Apr 2004
Beiträge
3,366
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36

fera

Mitglied
Mitglied seit
12 Sep 2004
Beiträge
443
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Gut :)

Mein SPA hat imho die 2.0.10(GWf) drauf, was zubeachten? *die neuste Version gerade lad*
 

fera

Mitglied
Mitglied seit
12 Sep 2004
Beiträge
443
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ok, die neuste Version hat er "geschluckt". Was muss ich nun machen? Ich find leider kein 2 "Feld" um die Daten wie beim 1. einzugeben.
 

Netview

IPPF-Promi
Mitglied seit
1 Apr 2004
Beiträge
3,366
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36

fera

Mitglied
Mitglied seit
12 Sep 2004
Beiträge
443
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ok, Danke. Entschuldigt meine "Dummheit" bzw. meine "Faulheit".
 

fera

Mitglied
Mitglied seit
12 Sep 2004
Beiträge
443
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ok... ich habs immernoch nicht mitbekommen. Danke für deine Hilfe aber kannst du Bitte das ganze etwas genau beschreiben? Also für mich die Fragen:

Ich möchte Sipgate als "1" Anbieter behalten (also es soll funktionieren wie ien Telefon) und Sipsnip als 2. (wo für ich dann z.B. 2# wählen muss)

Wie bekomm ich das hin? Poste dochmal bitte den Kompletten Dialplan und erkläre die Funktiuonen.

Danke schonmal
 

lburmeister

Neuer User
Mitglied seit
22 Nov 2004
Beiträge
15
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
eine kleine Hilfestellung - hoffentlich!

HAllo Fera,

ich bin leider auch nur ein Neuling - doch hat man mir in den letzten Wochen hier auch durchgeholfen.

Du hast jetzt zwei möglichkeiten -
Du kannst die anderen ANbieter jetzt entweder in die Gatways 1 -4 eintragen - siehe screen shot im anhang. (ich habe Gtw1 freigelassen - aus unerfindlichen gruenden!) oder aber die gibst die ANbieter direkt in den Dialplan ein! (Beispiel: Babble: (<**,:>xx.<:mad:sip.bon.net:5060;usr=DEIN [email protected];pwd="passwort";nat=yes>)


Jetzt zum dial plan - ich schicke Dir mal eine version mit erklärung - den muss man sich dann noch umschreiben - wie immer Du ihn brauchst:


090! = Block calls to 0900, 0908, 0909 (Don't worry about 0900-equivalent calls in other countries; Sipgate won't connect to these numbers, anyway.)

112S0<:mad:gw0 = 112 direkt über den angschlossenen Festnetzanschluss


[2-9][email protected] = alle localen nummern übers festnetz

(ich lassse den Rest mal auf english - ich lebe in UK - also musst Du dass für Dich abändern!)
0[58]0[08]xxxxxxS0<:mad:gw0 = Place toll free UK calls (0500, 0800, 0808) immediately via PSTN.

0[12][email protected]> = National dialling within the UK. - fangen alle mit 01... oder 02..... an!!!!

00[1-9]xxxxx. international calls via Sipgate. - also alle Nummern die mit 001.... bis 009.... anfangen werden über den in Line 1 eingetragenen anbieter geführt (sipgate)

<0:>00[1-9]xxxxx.<:mad:gw0> = Emergency dial-around code (000 in place of 00) to force an international call to go via PSTN. GW0 ist immer Festnetz!!

Hier noch mein completter Dialplan

([2-9]xxxxxS0<:mad:gw0>|

<##,:>xx.<:mad:gw0>|<*#,:>xx.<:mad:gw3>|<**,:>xx.<:mad:gw2> dass ist der Teil, der Dich am meisten iteressiert: wenn Du ## wählst dann kommt GW0 = Festnetz, *# = gw 3 (babble @62.73.169.12) , ** bringt Dich zu GW2 in meinem Fall GMX

|090!|99xS0<:mad:gw0>|0[58][07][08]xxxxxxS0<:mad:gw0>|0[12]xxxxxxxxxS0<:mad:gw3>|07[789]xxxxxxxxS0<:mad:gw3>|00[1-7]xxxxx.<:mad:gw3>|<0:>00[1-7]xxxxx.<@gw2>)


So, all you need to do is to choose which elements you want to include in your Dial Plan, lay them end-to-end with | breaks in between, and enclose the whole string in a single set of parentheses.

Ich hoffe, Dir hat dieser zusammen gewürfelte Dialplan geholfen - probier es mal - bei mir funktioniert es - habe aber allerdings immernoch probleme mit ID Weiterleitung und der PSTN-Line - aber im grossen und ganzen telefoniere ich VoIP.

Gruss aus England
Leif
 

Anhänge

fera

Mitglied
Mitglied seit
12 Sep 2004
Beiträge
443
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

hab mir es noch nicht alles durchgelesen aber erstmal ein dickes DANKESCHÖN! an Dich.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,105
Beiträge
2,030,177
Mitglieder
351,441
Neuestes Mitglied
Airmr