.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Message Box wird immer angewählt!

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von rotti58, 4 Jan. 2006.

  1. rotti58

    rotti58 Neuer User

    Registriert seit:
    29 Aug. 2005
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,
    ich habe die FBF 7050 Wlan. Am SoBus habe ich ein ISDN-Telefon und an den drei Nebenstellen analoge Telefone, bzw ein Faxgerät.
    Ich habe DSL von 1&1 und dort zwei meiner Festnetznummern als VOIP-Nummern freigeschaltet.
    Wenn ich jetzt mit dem ISDN-Telefon telefonieren will, meldet sich eine Stimme und sagt das ich die falsche Nummer eingegeben habe für die Messagebox. Ich will ja aber die Messagebox gar nicht anrufen! Egal welche Nummer ich wähle, es kommt immer die Stimme. Habe schon alle möglichen Einstellungen versucht, aber ohne Erfolg. Im Display des Telefons steht beim abnehmen VOIP<MSN>.
    Auch mit den Nebenstellen habe ich Probleme. Wenn ich die Nebenstelllen auf VOIP einstelle in der Konfiguration (Internet<MSN>) dann leuchtet, wenn ich den Hörer abnehme, an der FB die VOIP-LED auf! Wenn ich dann wähle, geht die VOIP-LED aus und die Festnetz-LED geht an...
    Wenn ich die Nebenstellen auf Festnetz<MSN> einstelle, kann ich normal telefonieren...
    Habe FB schon neu gestartet, aber nix ändert sich...
    Hab neueste Firmware drauf!

    Wer weiss Rat???

    Danke schonmal im voraus...
    Gruss rotti58
     
  2. Telefonmännchen

    Telefonmännchen IPPF-Promi

    Registriert seit:
    22 Okt. 2004
    Beiträge:
    5,393
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Nordwürttemberg
    Hallo rotti58,

    ich hatte diese Ansage bis jetzt ein mal als ich versucht habe, meine eigenen Nummer zu wählen. Da bin ich auch auf diese Ansage gekommen, obwohl ich keine Messagebox für meine VoiIP-Account freigeschaltet habe. Meine T-Net-Box kann es m.E. nicht sein, denn die ist ordnungsgemäß konfiguriert und funktioniert auch problemlos. Außerdem klingt die Dame dort anders, also denke ich mal, es ist die Box Deines VoIP-Providers.

    Die restliche Beschreibung klingt mir sehr nach einem Knoten in den Wahlregeln. Schau mal da nach, wenn Du dort selbst was konfiguriert hast. Irgendwie versucht Deine Box alles über Festnetz zu routen. Ich gehe davon aus, daß Deine VoIP-Accounts den Status "registriert" haben (sonst würde ja auch nicht die Internet-LED leuchten).

    Und noch was, hast Du irgendwelche Rufumleitungen bzw. Parallelrufe geschaltet. Das kann auch noch eine Fußangel sein.


    Gruß Telefonmännchen
     
  3. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,620
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    Korrekt, das ist die Messagebox von 1&1 (?).Wenn ich mich auf meiner Nummer selbst anrufe, erhalte ich auch diese Ansage und T-Net-Box habe ich nicht geschaltet ;)
    @rotti58:
    Liste mal Deine Wahlregeln komplett auf...
     
  4. Alhambra

    Alhambra Neuer User

    Registriert seit:
    6 Juli 2005
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #4 Alhambra, 4 Jan. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 8 Mai 2013
    Lande auch auf einer Messagebox

    Hallo,

    seit heute stelle ich dasselbe fest: Wen ich mich selbst unter derselben Rufnummer anrufe (jaja Selbstgespräche) lande ich ebenfalls bei der freundlichen Stimme die mir sagt, daß die eingegebene Messagebox Nummer nicht korrekt sei.

    Ich habe aber gar keine Messagebox!

    Welchen Streich hat sich 1&1 jetzt wieder ausgedacht?
     
  5. rotti58

    rotti58 Neuer User

    Registriert seit:
    29 Aug. 2005
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #5 rotti58, 4 Jan. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 4 Jan. 2006
    Hallo wieder,
    ich mag es gar nicht sagen...
    ich habe natürlich auch immer meine eigene Nummer angerufen...
    habe jetzt alles auf VOIP konfiguriert, andere Nummern ausprobiert und siehe da, es klappt...
    Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht...

    Danke allen, die mir Dödel so schnell geholfen haben...
    Vielleicht kann ich mich irgendwann mal revanchieren...

    Gruss rotti58

    Edit: Wieviele eigene MSN kann man eigentlich bei 1&1 anmelden?
    Habe bis jetzt zwei angemeldet, habe aber noch zwei MSN mehr, eine für's Fax,
    die andere noch frei... Kann man auch VOIP faxen?

    Achja, nach dem ich die Werbefaxflut satt hatte, habe ich mir vor drei Wochen neue
    MSN bei den Teletabbies geholt für 9,95¤ und diese als Faxnummer genommen.
    Und siehe da, bis jetzt kein Werbefax!!!
    Diese Nummer kommt jetzt aber nicht ins Örtliche!!!