.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

mit 7170 via ISDN online gehen?

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon mit internem ISDN-S0-Bus" wurde erstellt von deerhunter, 17 März 2009.

  1. deerhunter

    deerhunter Mitglied

    Registriert seit:
    24 Feb. 2005
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    Daddler
    Ort:
    Das Wunder von Lengede
    Hi Leute,
    kann man eigentlich mit der FB7170 via ISDN online gehen? Bzw. ist ein ISDN Modem integriert?
    Also einfach den z.b. Smartsurfer von Web.de installieren und ich kann online gehen?
    Werde wegen Anbieterwechsel wohl einige Zeit ohne DSL auskommen müssen, will das I-Net aber nicht missen wollen.
    ...oder geht es mir mit einem Seperaten ISDN Modem? (Fritz!ISDN Modem USB o.ä.)
    Antwort wäre nett.
     
  2. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,642
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    Klar, per echter ISDN-Karte kannst Du Dich ohne Probleme über ISDN (Datenprotokoll) ins Netz einwählen - das hat nichts mit der Fritz zu tun, das ist normale ISDN-Funktionalität des Festnetz-Telefonproviders.
    Du kannst auch die Net-Capi nutzen, wenn Du weitere Software installierst (cfos), die auf der capi aufsetzen und virtuelle Modems dem System bereitstellen.
     
  3. deerhunter

    deerhunter Mitglied

    Registriert seit:
    24 Feb. 2005
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    Daddler
    Ort:
    Das Wunder von Lengede
    Ähhh, nur damit ich das richtig verstehe, ich brauche also eine zusätzliche ISDN Karte?!
    Ich frage nur so dumm, da ich damals mit der Fritz!X USB TK Anlage einfach online gehen konnte nur über das USB Kabel PC->Fritz!X USB TK Anlage ohne zusätzliche Hardware, da war schon ein ISDN Modem mit drin.

    Also only FB7170 und netcapi installation geht das?
     
  4. kmeise

    kmeise Neuer User

    Registriert seit:
    7 Juli 2006
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
  5. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,642
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    Wie es über die NET-Capi geht, habe ich ja schon gesagt - den Rest (suchen und) lesen musst Du schon selbst - dafür gibt es extra das Forum rund um Fritz-Software.
    Selbstverständlich kannst Du auch eine externe USB-TK-Anlage nehmen - für den PC ist das die selbe Funktionalität, wie eine (externe USB-) ISDN-Karte ;)