.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Mit dem CP 7912G zu T-Online

Dieses Thema im Forum "Cisco" wurde erstellt von PD-193, 23 Dez. 2006.

  1. PD-193

    PD-193 Neuer User

    Registriert seit:
    22 Dez. 2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo, zusammen.

    Ich habe ein Cisco IP Phone 7912G mit SIP-firmware 8.0.8 (060111A).
    Möchte nun gerne über tel.t-online.de telefonieren.
    Ich komme mit der SIP-Konfiguration nicht ganz klar.
    Was muss ich wo angeben?
    Was z. B. ist USER-ID und LOGIN-ID?

    Hat jemand Erfahrung mit dem 7912G und T-Online und kann mir weiterhelfen?
     
  2. tomton

    tomton Neuer User

    Registriert seit:
    28 Nov. 2006
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    MUC
    Preisstruktur

    Hallo, ich informiere mich gerade über das T-Online Angebot und muss sagen, dass es günstigere Anbieter gibt. Ich könnte Dir ein Konto nennen, wenn Du zuviel Geld hast :D
    ----
    Die Preisstruktur: übersichtlich und günstig1)
    * Gespräche zwischen T-Online Kunden im Internet ohne Telefonkosten
    * Ins deutsche Festnetz: mit T-Online DSL Telefonie flat unbegrenzt3), sonst günstige 2,9 Cent/Min., unabhängig von Tageszeit und Entfernungszonen
    * Nur 22 Cent/Min. in alle deutschen Mobilfunknetze
    * Schon ab 4,9 Cent/Min. international telefonieren
    ----
    Zur Konfiguration gibts die Info bei t-online

    u.a.
    Freigeschaltete Ports (falls Router/Firewall vorhanden; die Einstellung muss in manchen Routern/Firewalls manuell erfolgen):
    UDP (out): Ports 5060, 30000-30005, 3478, 3479
    UDP (in): Ports 5070, 30000-30005, 3478, 3479
    TCP (out): Port 80

    Weiter Info gibts nur für angemeldete User.

    Auf Deine Frage: Was z. B. ist USER-ID und LOGIN-ID?

    Beim 7912 gibt es die USER ID (Phone-Menu) bzw. UID (Web Menu) wird im Display angezeigt, rechts oben und wird zur Authentifizierung benutzt.
    Die LOGIN ID gilt beim Authentifizieren, wenn UseLoginID auf 1 steht. Soweit die Theorie.
    In meiner Praxis, muss die User ID mit dem Login-Namen des Telefonproviders besetzt sein, sonst geht es nicht. D.h. bei mir klappte es nicht, UseLoginID auf 1 zu setzten, Login ID mit dem Benutzernamen zu versehen und in meinem Display über UID was anderes anzuzeigen.
     
  3. PD-193

    PD-193 Neuer User

    Registriert seit:
    22 Dez. 2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo, tomton.
    Danke für deine Antwort.
    Wenn ich dich richtig verstanden habe, benutzt du ein CP 7912, telefonierts aber nicht über T-Online.
    Was T-Online von mir an Daten möchte, das weis ich.
    Ich bin mir aber nicht sicher, wo ich diese Daten im SIP-Menü am CP 7912G einzutragen habe.
    Einiges habe ich in Zwischenzeit herausgefunden:
    Bei UID sollte die e-mail Adresse zur Authentifizierung am Proxy stehen.
    Dabei gibt es zwei Varianten.
    alias@domain oder nur alias, (lt. T-Online)
    Trage ich nur den alias ein, steht im TO HEADER sip:alias@tel.t-online.de.
    Bei dieser Konfig. bekomme ich keine Anwort vom Proxy.
    Trage ich alias@domain ein, steht im TO HEADER sip:alias@domain@tel.t-online.de.
    Bei dieser Konfig. bekomme ich eine Antwort vom Proxy.
    "SIP/2.0 400 Invalid To Header"
    Was ich unter LOGIN ID eintrage taucht im sip-packet nirgends auf.
    Ich habe nun schon einiges herausgefunden, kann mich aber immer noch nicht am Proxy tel.t-online.de registrieren.
     
  4. tomton

    tomton Neuer User

    Registriert seit:
    28 Nov. 2006
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    MUC
    Hallo, aus meiner Sicht ein Fall für T-online Hotline. Wenn Du schon Kunde bist und viel zahlst, dann sollen sie auch das CP-7912G zum laufen bringen.

    für das @ dürfte es noch ein Ersatzsymbol geben, weiß ich aber grad nicht.
    Lass hören, wie t-online das Problem löst.
     
  5. PD-193

    PD-193 Neuer User

    Registriert seit:
    22 Dez. 2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #5 PD-193, 28 Dez. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 1 Jan. 2007
    Ich hab`s geschafft !!

    Hallo, tomton.

    Es geht auch ohne T-Online Hotline.

    Folgende SIP-Parameter hatten Erfolg:
    UID - 03222nn..n (meine VoIP-Telefonnummer)
    PWD - Das Web-Passwort von meinem T-Online Account
    Proxy - tel.t-online.de
    AltProxyTimeOut - 0
    UseLoginID - 1
    LoginID - meine komplette e-mail Adresse von T-Online
    SIPRegInterval - 3600
    MaxRedirect - 5
    SIPRegOn - 1
    NATIP - 0.0.0.0
    SIPPort - 5060
    MediaPort - 16384
    OutBoundProxy - tel.t-online.de
    MsgRetryLimits - 0x00000000
    NatServer - 0
    NatTimer - 0x00000000
    DialPlan - 911|1>#t8.r9t2-|0>#t811.rat4-|^1t4>#.-
    IPDialPlan - 1

    In meinem Display steht jetzt in der ersten Zeile:
    21:23 28.12.2006 03222nn..n
    in der zweiten: Mein Nachame

    Den Nachnamen habe ich in den Call Preferences unter "Display Name" eingetragen.
    Sieht gut aus,...finde ich.

    Vielen Dank für die Hilfe, und ein Gutes Neues Jahr wünscht

    Korrektur!
    Der "Display Name" sieht gut aus, legt aber irgendwie die Funktion lahm.
    Status-Line: SIP/2.0 400 Fehler: Befehl nicht korrekt (SIP Befehl nicht RFC3261-konform) (34)
    From: "Display Name"<sip:03222nn....n@tel.t-online.de;user=phone>;tag=3453898453
     
  6. tomton

    tomton Neuer User

    Registriert seit:
    28 Nov. 2006
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    MUC
    #6 tomton, 29 Dez. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 29 Dez. 2006
    Sip Server von T-online

    Hallo PD-193,

    kannst Du mal in Deinem Log nachschauen, was T-Online für einen SIP-Server verwendet. Carpo z.B. verwendet Server: Sip EXpress router (0.10.99-iptelorg/tekelec-SOPv2 (i386/linux)).

    Danke für Deine Info. Vielleicht magst Du diese ja ins Wiki schreiben. s. VoIP-Wiki. Zu Cisco:7912 mit Sip-Firmware.

    Vielleicht magst Du ja auch mal den Parameter DirectoriesUrl versuchen um Directories einzubinden.

    Welchen Router benutzt Du und wie hast Du diesen konfiguriert? Bei mir leutet das angerufene Telefon noch lange nach. Irgendwas stimmt noch nicht.


    Gruß und auf ein besseres VoIP Jahr.