.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Mit dem Handy im Festnetz telefonieren (und VoIP)

Dieses Thema im Forum "Nachrichten" wurde erstellt von Redaktion, 14 März 2005.

  1. Redaktion

    Redaktion IPPF-Reporter

    Registriert seit:
    20 Aug. 2004
    Beiträge:
    1,888
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Mit dem Handy im Festnetz telefonieren
    Siemens präsentiert Bluetooth-Lösung für Mobiltelefone

    München/Hannover (pte, 14. März 2005 12:03) - Forscher von Siemens haben ein neues System entwickelt, mit dem Handyuser über das Festnetz telefonieren können. Via Bluetooth verbindet das System Mobiltelefone mit dem ISDN-Festnetz und erlaubt Anwendern ihre mobilen Endgeräte auch zu Hause zu günstigen Festnetztarifen zu nutzen, ohne spezielle Tarife ihrer Mobilfunkanbieter zu buchen.

    Laut Siemens können sämtliche Einstellungen, wie gespeicherte Termine oder Telefonbucheinträge des Geräts weiter verwendet werden. Der Nutzer entscheidet, ob er zu Hause mit dem Handy oder mit dem Festnetzgerät telefonieren möchte. Per Knopfdruck kann er sein Handy auf die Festnetznummer umschalten. Dann nimmt er wie gewohnt eingehende Telefonate entgegen und stellt neue Verbindungen her. Dabei nimmt das Handy über das Bluetooth-Cordless-Telephony-Profile (CTP) Verbindung mit einem Bluetooth-Access-Point auf. Dieses Empfangsgerät muss dazu nur an das Festnetz angeschlossen sein.

    Enthält der Zugangspunkt eine Schnittstelle für VoIP oder DSL, kann auch Internet-Telefonie betrieben werden. Weiters ist laut Siemens auch das Surfen auf Webseiten und das Senden und Empfangen von E-Mails möglich. Besucher der CeBIT 2005 in Hannover können die neue Technologie mit einem Siemens-Handy bereits testen.

    Quelle: pressetext.at
     
  2. mditservice

    mditservice Neuer User

    Registriert seit:
    26 Jan. 2005
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    wann kommen die endgeräte ??

    leider ist das siemens handy ein testgerät, über eine implementierung des standarts ist nicht entschieden. avm hat eine bluetooth basis, die auch an die fbf passt. ein cooles konzept, aber ich glaube wenige handyhersteller werden ctp integrieren. die mobilfunkprovider laufen bestimmt sturm dagegen,

    oder

    sie jubeln und integrieren es in die "at home" produkte.


    abwarten ...
     
  3. mditservice

    mditservice Neuer User

    Registriert seit:
    26 Jan. 2005
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  4. voip-now.de

    voip-now.de Neuer User

    Registriert seit:
    24 Jan. 2005
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Mahlzeit

    Wenn ich an die Akkulaufzeiten mit eingeschalteten Bluetooth denke, glaub ich kaum das das einen richtigen Sinn macht.

    Gruß

    voip-now.de