.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

mit welcher tastenkombination kann man bei speedport am telefon festnetz wählen

Dieses Thema im Forum "Telekom VoIP" wurde erstellt von arowana, 22 Jan. 2006.

  1. arowana

    arowana Mitglied

    Registriert seit:
    1 Mai 2005
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo

    habe mal eine frage.

    bei siemens sx541 kann man mit der ** taste am telefon die Festnetzamtsleitung holen und dann mit festnetz über die telekomleitung telefonieren.

    gibt es bei dem speedport auch so eine taste.
    folgendes, ich habe eine voipflate bei der t-com. solange der speedport am server angemeldet ist, telefoniere ich auch über voip. deshalb habe ich in der einstellung festnetztelefon (analog) ausgeschaltet, damit gewährleistet ist, das ich bei jedem anruf über voip telefoniere.

    beim siemens kann man ja ein anderen voip ton einstellen, da hört man ja dann, das man über voip telefoniert, beim speedport gibt es so
    etwas auch nicht.

    da ich aber auch mal ins ausland telefoniere und dabei eine call bei call nummer vorwählen muss, ist es notwendig das da festnetz nicht abgeschaltet ist. und immer in dem moment die routereinstellungen umzustellen möchte ich auch nicht.

    vielleicht kennt jemand von euch eine abhilfe für diese frage.

    mfg

    arowana
     
  2. werneuchen

    werneuchen Neuer User

    Registriert seit:
    9 Jan. 2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Mit der Kombination 2# vor der zu wählenden Rufnummer solte es klappen
     
  3. arowana

    arowana Mitglied

    Registriert seit:
    1 Mai 2005
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    nee leider funktioniert es nicht. genutzt wird ein t-sinus telefon von der t-com.

    mfg

    arowana
     
  4. werneuchen

    werneuchen Neuer User

    Registriert seit:
    9 Jan. 2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #4 werneuchen, 25 Jan. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 25 Jan. 2006
    Also wen der Sinus am Speedport angesteckt ist, und im Router bei Analogeinstellung die Möglichkeit den Haupt und Zweitnummer getrennt eingerichtet ist, sollte es so gehen. Festnetztelefon (analog) muß eingeschalten sein.