.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Mitel 112 Führende Nullen bei Wahl aus dem Telefonbuch

Dieses Thema im Forum "Mitel (Aastra)" wurde erstellt von madiso900, 2 Apr. 2019.

  1. madiso900

    madiso900 Neuer User

    Registriert seit:
    1 Apr. 2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo zusammen,
    ich habe beim Austausch einer OC150 auf eine Mitel 112 das Problem, dass bei einer Wahl aus dem Telefonbuch die Null entfernt wird. Das Format im Telefonbuch ist derzeit 0123 - 45678.
    Es ist spontane Amtsholung eingestellt.
    Bei einem Anruf von extern, wird der Name aus dem Telefonbuch richtig dargestellt auf dem Systemtelefon.
    Es wird über einen Versatel/1&1 Glasfaser Sip Business Pro telefoniert.
    Ich finde nichts wo ich eine zus. führende Null einstellen kann.
    Vielleicht weiß jemand einen Rat.

    Liebe Grüße,
    Markus
     
  2. chrsto

    chrsto Neuer User

    Registriert seit:
    8 Sep. 2010
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    Die führende Null fehlt dir im Konfigurator unter Telefonie - Leitungen - SIP Leitungen - <Leitung> - Präfix für Rufnummer (kommend) = 0
     
  3. madiso900

    madiso900 Neuer User

    Registriert seit:
    1 Apr. 2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Das funktioniert leider nicht.
    Ich habe ein Telefonbuch aus der OC150 mit 1600 Einträgen. Alle in dem oben beschriebenen format mit 1 Null.
    Wenn ich nun einen Kontakt aus em Telefonbuch wählen möchte, scheidet die Mitel immer die 0 ab.
    Ich finde aber keine Eingabemöglichkeit für Präfix (gehend).
     
  4. chrsto

    chrsto Neuer User

    Registriert seit:
    8 Sep. 2010
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    Dann unter Konfigurator - Telefonie - Leitungen - Leitweg - <Leitweg> - Kennzahl = 0