[Problem] Mitel 6753i an Fritzbox 7490

marvin51

Neuer User
Mitglied seit
23 Dez 2008
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
Hallo,

ich betreibe ein Aastra/Mitel SIP Phone 6753i an meiner Fritz!Box 7490. Es funktioniert alles zufriedenstellend.

Problem: Wenn eine Nachricht auf den Anrufbeantworter der Fritz!Box aufgesprochen wird erscheint ein Briefumschlag im Display des SIP Phones und die Mitteilungs-LED blinkt. Trotz abhören oder löschen der Nachricht hört das blinken der LED nicht auf noch verschwindet der Briefumschlag aus der Anzeige.
Hat jemand einen Tip was man da machen kann?
Vielen Dank schon mal.
 

chrsto

Aktives Mitglied
Mitglied seit
8 Sep 2010
Beiträge
1,146
Punkte für Reaktionen
151
Punkte
63
Ein Mitel Telefon ist zur Nutzung an einer FritzBox nicht vorgesehen. Da kann es zu solchen Effekten kommen. Im Webinterface in den Basic Settings, hast du nicht viele Einstellmöglichkeiten für MWI. Da kannst du nur einstellen, welche Line betroffen ist.

Wenn du zu den Leuten gehörst, die Konfigurationsdateien auf dem NAS der FritzBox für das Telefon liegen haben, kannst du ggf. darüber etwas testen.

sip explicit mwi subscription: 0 -> deaktiviert das MWI Feature, falls gar nichts hilft.

oder mal die MWI URI gezielt festlegen:

sip line1 mwi request uri: “sip:<interne rufnummer des ip phones oder mal des ab [email protected]
 
  • Like
Reaktionen: sonyKatze

marvin51

Neuer User
Mitglied seit
23 Dez 2008
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
Hallo chrsto,
vielen Dank für die Rückmeldung. Ich habe in der Oberfläche "sip explicit mwi subscription" deaktiviert, da gibt es eine Checkbox für. Seitdem wird keine Meldung mehr am Telefon angezeigt.
Danlke für die schnelle Antwort.
 
  • Like
Reaktionen: sonyKatze
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Gehostet ab 10 Nutzer und selbst verwaltet im ersten Jahr kostenlos. Ohne Risiko testen!

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.