.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Mitmachen: ECard an die GVU - diese soll Raubkopierer gesponsert haben

Dieses Thema im Forum "Spaßzeugs bitte hier rein!" wurde erstellt von tibele, 24 Jan. 2006.

  1. tibele

    tibele Mitglied

    Registriert seit:
    8 Juni 2005
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 tibele, 24 Jan. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 24 Jan. 2006
    Da hat sich die GVU (alias Gesellschaft zur Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen) aber selber einen eingebrockt:

    GVU soll Raubkopierer gesponsert haben

    http://www.heise.de/newsticker/meldung/68760

    Besonders empfehle ich die Kommentare zu dem Artikel, sind viele, aber auch viele originelle&lustige dabei. Besonders diese Aktion hat was (E-Card an die GVU):

    http://www.heise.de/newsticker/foren/go.shtml?read=1&msg_id=9721551&forum_id=91233

    Hier gibts die richtige Adresse:
    http://www.heise.de/newsticker/foren/go.shtml?read=1&msg_id=9721651&forum_id=91233

    So, dann mal ran an die Tasten und Mails schicken :D
     
  2. Rupert

    Rupert Mitglied

    Registriert seit:
    14 Mai 2005
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Besonders interessant finde ich bei solchen Vorkommnissen die Berichterstattung der gleichgeschalteten Medien.
    Hierbei werden dem "Normal"-Bürger Sachverhalte vorenthalten bzw. die Wahrheiten werden einfach verdreht.
    Eine nette Grußkarte an antipiracy@gvu.de ist unterwegs.
     
  3. tibele

    tibele Mitglied

    Registriert seit:
    8 Juni 2005
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Genau, der WDR als GEZ-finanziertes Wesen hat diese GVU Tatsache glatt untern Tisch fallen lassen und nur das übliche mit Jugendlichen/Schülern etc. berichtet. Vielleicht schreibt die Bild-Zeitung ja was "skandalöses"? Hoffentlich.
     
  4. schomi81

    schomi81 Mitglied

    Registriert seit:
    5 Jan. 2005
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Huch! Hat die "BILD" den Status einer Zeitung? Ist mir neu, wurde doch aberkannt... oder täusche ich mich da?
     
  5. tibele

    tibele Mitglied

    Registriert seit:
    8 Juni 2005
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Na gut, dann halt das Bild Boulevard Blatt mit großem Leserkreis ;-)
     
  6. schomi81

    schomi81 Mitglied

    Registriert seit:
    5 Jan. 2005
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    :nemma:

    Zur GVU, irgendwie bin ich nichtmal überrascht...
    Bin mal gespannt was draus wird.