Mitschneiden: Aufnahmezeit maximieren?

teco2009

Neuer User
Mitglied seit
5 Mai 2010
Beiträge
14
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo zusammen,
ich habe eine Fritzbox 7390 und neuerdings das Mobilteil MT-F.
Zur eingebauten Mitschneiden Funktion habe ich die Frage, ob man die maximale Aufnahmezeit von 10 Minuten fritzboxseitig erweitern kann.
Wo befindet sich diese Limitierung auf der Box? Oder ist das eine hardwareseitig konfigurierte Grenze?
Herzlichen Dank,
Teco
 
3

3949354

Guest
Hallo,
Die mitgeschnittenen Passagen werden doch im AB abgelegt, oder? Kannst Du da die Zeit verlängern?
 

Rohrnetzmeister

IPPF-Promi
Mitglied seit
10 Okt 2009
Beiträge
4,925
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
38
Hast du einen USB-Stick angeschlossen?
 

teco2009

Neuer User
Mitglied seit
5 Mai 2010
Beiträge
14
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ja genau, als Nachricht auf dem Anrufbeantworter. Dort habe ich via Webinterface eine maximale Zeit von 60 Sekunden (für Telefonanrufe) eingestellt. Das scheint jedoch auf die Mitschneide Funktion keine Auswirkung zu haben, da ich hier exakt 10 Minuten aufzeichnen kann.

Ja, ich habe 2x 16GB USB Sticks an die Box angeschlossen. Haken bei "USB Speicher zur Erhöhung der Speicherkapazitiät nutzen" ist auch gesetzt.
 
3

3949354

Guest
Hallo,
Falls da nichts in der Knowledgebase von AVM vermerkt ist, kannst Du da ja einen kurze Anfrage starten ;) Dann wissen wir es auch...
 

teco2009

Neuer User
Mitglied seit
5 Mai 2010
Beiträge
14
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,
Falls da nichts in der Knowledgebase von AVM vermerkt ist, kannst Du da ja einen kurze Anfrage starten ;) Dann wissen wir es auch...
Alles klar, ist erledigt. Ich hoffe es gibt eine Möglichkeit. In einer der CFGs ist das bestimmt drin. :)
 

teco2009

Neuer User
Mitglied seit
5 Mai 2010
Beiträge
14
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
So, für alle die es interessiert:

AVM Support

Ihre Ticket-ID CID2743498

Guten Tag Herr

vielen Dank für Ihre Rückmeldung.

Derzeit ist die Aufnahmelänge auf 10 Minuten begrenzt. Somit ist das beschriebene Verhalten völlig erwartungskonform und stellt keinen Fehler dar.
Ihre Frage hinsichtlich der Aufhebung der Begrenzung, habe ich als Verbesserungsvorschlag an den zuständigen Produktmanager in unserem Haus weitergeleitet.
Frage an euch: womit ist diese Begrenzung begründet?
 

Novize

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17 Aug 2004
Beiträge
21,173
Punkte für Reaktionen
150
Punkte
63
Man muss nicht immer und überall nach den Gründen forschen wollen:
Fakt ist: Es ist einfach so...
Näheres wird Dir hier niemand sagen können, denn keiner hier hat Einblick in die Entwicklungsabteilung von AVM. ;)
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX

Statistik des Forums

Themen
235,914
Beiträge
2,067,827
Mitglieder
356,957
Neuestes Mitglied
IBimsShweit