[Problem] MSN nutzt Outbound Route nicht

d2o

Neuer User
Mitglied seit
26 Aug 2020
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo,

ich habe mich, nach Wegfall des ISDN-Anschlusses mit weiteren MSN und der Fritzbox nun zu FreePBX vorgearbeitet, was auch grundsätzlich funktioniert.
Grundsätzlich nur, weil die Nebenstellen die zugewiesenen Outbound Routen nicht verwenden, sondern immer die erste Hauptleitung verwenden.
Ich nutze FreePBX 15 auf Asterisk 16.9

Es wurden 3 Hauptleitungen (für jede MSN eine), drei Inbound-Routes und drei Nebenstellen angelegt.
Anrufe werden über die Inbound Routes korrekt zu den richtigen Nebenstellen geleitet.
Aber jede Nebenstelle soll letztlich über die Outbound Routes auch nur eine zugewiesene Hauptleitung verwenden (welche dann auch die MSN nach aussen anzeigt), passiert aber leider nicht.
Egal welche Nebenstelle eine Rufnummer anwählt, es wird automatisch immer die erste Hauptleitung verwendet.
Liegt es an den Dialpattern? Wenn ja, was muss eingetragen werden? Irgendwie stehe ich schwer auf dem Schlauch ;)

VG
 

Zurzeit aktive Besucher

Keine Mitglieder online.

Statistik des Forums

Themen
244,868
Beiträge
2,219,771
Mitglieder
371,585
Neuestes Mitglied
PauSchmitz
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet oder selbst-verwaltet. Für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Keine Kreditkartendetails erforderlich. Ohne Risiko testen.

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.