[Problem] MT-F und Grundrauschen

DickS

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22 Feb 2005
Beiträge
2,200
Punkte für Reaktionen
98
Punkte
48
Mein MT-F hat ein Hintergrundrauschen (zwar leicht aber hörbar) sobald ich die grüne Taste drücke. Zum Vergleich ein altes Gigaset hergenommen, hat es nicht.

Die Gespräche über das MT-F sind gut, ab und zu ein Knacken aber nicht sehr störend. Die Gesprächsqualität ist insgesamt nicht was ich erwartet hätte.

Habe schon neues An-/Abmelden versucht, Akku raus, usw. Keinerlei Änderung am "White Noise" verhalten.

Das MT-F sowie die 7390 sind gerade mal eine Woche alt. Hat jemand eine Idee?
 

DickS

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22 Feb 2005
Beiträge
2,200
Punkte für Reaktionen
98
Punkte
48
Mit der neueste Labor von heute ist es etwas besser geworden. Auch die Gespräche sind vom Ton her etwas lauter - vielleicht hilft das :)
 

DickS

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22 Feb 2005
Beiträge
2,200
Punkte für Reaktionen
98
Punkte
48
Bin immer noch unzufrieden mit der Gesprächsqualität. Dieses Hintergrundrauschen ist auch während des Gesprächs da, das nervt. Ansonsten habe ich ein Echo, meine Familie hat sich schon beschwert. Vielleicht hilft ein Downgrade zur 74.04.88 oder .89?
 
Zuletzt bearbeitet:

maddirk

Neuer User
Mitglied seit
26 Okt 2011
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
MT-F Rauschen

[Edit Novize: Unsinniges Fullquote vom Beitrag direkt darüber gelöscht - wir wissen schon, was wir soeben erst selbst gelesen haben, siehe Forumsregeln]

Habe genau dasselbe Problem mit der gleichen Geraetekonfiguration. Habe alles versucht, abschalten, neu anmelden, HD Sound abschalten, Box neu starten, Fon reset usw.. Nix hat geholfen. Ganz schoen arm fuer so'n teures Geraet.
Also, wenn noch jemand was weiss, ich bin ganz Ohr. Danke !

Dirk
 

DickS

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22 Feb 2005
Beiträge
2,200
Punkte für Reaktionen
98
Punkte
48
Ich habe mir heute mal die Mühe gemacht meine 7270 und 7390 komplett neu zu konfigurieren mittels Recovery. Danach Labore 20781/20784 afgespielt und konfiguriert. Jetzt ist das Rauschen erträglicher - mag aber auch subjektiv sein.
 

maddirk

Neuer User
Mitglied seit
26 Okt 2011
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Rauschen jetzt weg

Hallo,
Endlich gelungen: 2 Filter vor die 7390 an ADSL, und dann das MT-F auf die letzte Firmware upgedated - Rauschen weg und auch kein Echo mehr im Telefon. Hat ewig gedauert, bis ich das mit den 2 Filtern gefunden hatte...
Ausserdem laesst sich meine FB 7390 nicht mit der Labor updaten ("nichts zu updaten"). Vielleicht liegt's ja daran, dass ich eine englische Ausfuehrung habe ?
Hoffentlich hilft Euch das weiter.
MfG
Dirk:eek:
 

DickS

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22 Feb 2005
Beiträge
2,200
Punkte für Reaktionen
98
Punkte
48
Endlich gelungen: 2 Filter vor die 7390 an ADSL, und dann das MT-F auf die letzte Firmware upgedated - Rauschen weg und auch kein Echo mehr im Telefon.
Hilft nur weiter wenn du erklären würdest welche Filter du meinst und wie du sie hergestellt und angeschlossen hast :).
 

maddirk

Neuer User
Mitglied seit
26 Okt 2011
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hilft nur weiter wenn du erklären würdest welche Filter du meinst und wie du sie hergestellt und angeschlossen hast :).
Ich hatte noch zwei alte Filter/Splitter herumliegen, irgendwelche No-name Marken, scheint nicht darauf anzukommen. Dann die Filter/Splitter einfach hintereinander einstoepseln, also Filter 1 direkt in dasTelefonleitungsende, und darin Filter 2 und den FB ADSL Stecker stoepseln, dann den FB Telefonstecker in Filter 2 einstoepseln, fertig. Also praktisch wird nur das Telefonsignal doppelt gefiltert. (Sollte nicht funktionieren, tut es aber doch...)
OK?
 

DickS

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22 Feb 2005
Beiträge
2,200
Punkte für Reaktionen
98
Punkte
48
Also, einfach zwei Splitter seriell?
 

maddirk

Neuer User
Mitglied seit
26 Okt 2011
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Genau. - Dann war das Rauschen weg. Echo hatte ich aber immer noch bis zum Firmware-Update des MT-Fs.