.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

nach dem fritzen rufverzögerung möglich???

Dieses Thema im Forum "Telekom" wurde erstellt von Homoioteleuton, 7 Dez. 2008.

  1. Homoioteleuton

    Homoioteleuton Neuer User

    Registriert seit:
    4 Dez. 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 Homoioteleuton, 7 Dez. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 7 Dez. 2008
    abend!!!

    heute hab ich erstmal festgestellt dass ich nciht einstellen kann dass nach 3x klingeln auf MSN1 auch dect MT Nr.2 mitklingeln soll

    geht das nach dem fritzen???
    welche erweiterten einstellungsmöglichkeiten bringt dsa fritzen???
    habe einen W900V und will DECT nutzen


    PS:noch ne frage: welcher Fritzbox entspricht der W900V????
    weil 7270 hat WLAN N-standard
     
  2. team-t

    team-t Mitglied

    Registriert seit:
    22 Nov. 2005
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    AWS oder RWS intern geht glaube ich (noch) nicht.
    Die entsprechende Fritte ist die 7170.
     
  3. Homoioteleuton

    Homoioteleuton Neuer User

    Registriert seit:
    4 Dez. 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    auhc cniht nach dem fritzen????

    weil ich hab mir den router als ersatz für meine alte TK anlage gekauft

    allerdings ist es blöd dass man so etwas nicht einstellen kann