Nach ds-mod http 404-Error

lier99

Neuer User
Mitglied seit
9 Sep 2005
Beiträge
29
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo,

ich habe es irgendwie geschaft, mir die Fritz!Box 7050 mit installation eines
Slebstgebauten ds-mod so zu zerschießen, dass die html-Administration
nicht mehr zu erreichen ist. Bei jeder Seite kommt der Fehler 404. Was
soviel heißt, dass es diese Seite nicht gibt.

Auch das Recovery-Programm von AVM hat mir icht weitergeholfen.
Das Recovery-Programm versucht ueber 192.168.178.2 auf die
fritz!box zu kommen. Vergeblich. Die Box reagiert nur noch auf 192.168.178.254.

Was gibt es noch für Möglichkeiten?

Hat jemand schon mal es über eine serielle Konsole probiert?

Danke für Tipps.
 

danisahne

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Jul 2005
Beiträge
1,493
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich höre von dem Problem das erste mal. Das Recovery funktioniert nur beim Neustart, also dann, wenn der Bootloader aktiv ist.

Mfg,
danisahne

PS: Hab meine Prüfungen hinter mir. Werd mich nächstes oder übernächstes Wochenende wieder hinter die Fritzbox klemmen und den Mod reformieren. Mal sehen, wie weit ich komme... werd auch viel experimentieren, um meinem Traummod näher zu kommen. Wie immer werd ich meine Fortschritte und Experimente hier im Forum sofort bekannt geben. Werd auch schauen, dass der Mod Entwickler-freundlicher wird, so dass jedermann viel leichter als jetzt seine Erweiterung in den Mod integrieren kann (das ist mir bis jetzt noch ein Dorn im Auge). Meine nächste ds-mod Version wird also mehr was für Entwickler und experimentierfreudige, allerdings hab ich frühestens nächstes Wochenende Zeit. So, genug off topic. Diejenigen, die im Forum mitlesen werden über mein überlanges PS stolpern, nun aber bitte nur Antworten zum Thread-Thema.
 

kay1234

Mitglied
Mitglied seit
25 Jan 2006
Beiträge
262
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hast Du den LCR Updater drauf? Wenn ja, da gab es Problem mit einer mittlerweile schon recht alten Version - LCR updaten. Das ist der einzige mir bekannte Fall, wo es 404-Fehler bei der AVM-Oberfläche gab.

Gruß,
Kay.
 

lier99

Neuer User
Mitglied seit
9 Sep 2005
Beiträge
29
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Kein LCR

Nein, kein LCR. Ein ganz normales build unter Linux von ds-mod 0.2.9.

Wie kann man das Image-File eigentlich lesen? Ist es mountbar? Wuerde
es gern pruefen, ob tatsaechlich die html-Seiten fehlen, oder was auch
immer falsch ist am image.
 

olistudent

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
19 Okt 2004
Beiträge
14,779
Punkte für Reaktionen
10
Punkte
38
Das solltest du im Ordner build/modified/filesystem auch sehen können.
Wie ist denn dein OEM? (avm, 1und1, freenet)

Welche Webseiten gehen denn nicht? Die vom mod oder die normalen?

MfG Oliver
 

lier99

Neuer User
Mitglied seit
9 Sep 2005
Beiträge
29
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Alle seiten gehen nicht....

Die index-Seite geht nicht. Alle anderen URLs habe ich nicht ausprobiert
bzw. kenne ich nicht. Ich gehe davon aus, das sämtliche Seiten nicht
gehen. Ob die ds-mod Seiten vorhanden sind, weiss ich nicht -- bin
gerade nicht an der Box -- werde ich aber probieren. Als OEM habe ich 1&1 und
AVM ausgewählt. Ob der Port 81 bedient wird, muss ich auch noch
prüfen.
 

lier99

Neuer User
Mitglied seit
9 Sep 2005
Beiträge
29
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Erledigt

Habe es nach einigen Tagen noch einmal probiert.
Und es hat geklappt. Nach dem wieder zig mal die
Meldung des AVM-Recovery Programms kam, dass die
Fritz!Box auf 192.168.178.3 gesucht wird, hatte ich
einfach wieder die Box vom Stromnetz genommen und nach
dem Einschalten der Box wurde diese sofort gefunden und
mit dem recover-Image versorgt.

Puh.
 

lier99

Neuer User
Mitglied seit
9 Sep 2005
Beiträge
29
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Und nun wieder zum Anfang.

Durch das Recovern habe ich die Original-Firmware mit dem
Stand 14.04.15 drauf. Habe mir ein ds-mod-Image gebaut
und erhalte zum ersten Mal die Meldung:

Die angegebene Datei enthält keine für Ihr Gerät gültige Firmware.

Ich habe ein Minimal-Image und habe nur ssh hinzugefuegt....
 

lier99

Neuer User
Mitglied seit
9 Sep 2005
Beiträge
29
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Habe das Image bei 0 angefangen neu erstellt und dann liess es sich wieder laden. Irgendwie ist der build-Prozess nicht sauber. Vielleicht war ich auch so zu einem Image gekommen, dass diesen 404-Fehler brachte.
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,357
Beiträge
2,021,511
Mitglieder
349,919
Neuestes Mitglied
plossto