.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Nach Komplettumstellung auf 1&1 läuft nichts mehr richtig

Dieses Thema im Forum "1&1 VoIP" wurde erstellt von daghaedd, 13 Sep. 2008.

  1. daghaedd

    daghaedd Mitglied

    Registriert seit:
    6 Aug. 2004
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo,
    ich habe meinen 1&1 Vertrag umgestellt auf 6 Mbit und alle Telefonnummern bei der Telekom von 1&1 kündigen lassen und zu 1&1 mitgenommen.
    Wie ich mehr durch Zufall im Kundencenter gesehen habe, ist der Vertrag am 11. umgestellt worden. Eine Benachrichtungsmail habe ich natürlich nicht erhalten.
    Den ISDN NTBA habe ich abgenommen und die Telefondose mit dem Eingang DSL/Tel an meiner 7170 verbunden. Das funktioniert jetzt auch, DSL läuft einwandfrei, aber mit den Telefonanschlüssen funktioniert es nicht richtig. Ich bekomme ein Amt und kann raustelefonieren, wähle ich meine eigene Nummern z.B. über das Handy an, bekomme ich eine Mitteilung, dass die Nummer nicht bekannt sei.
    Hat 1&1 nun da einen Knopf rein gebracht oder muss in der FB etwas umgestellt werden.
    Im 1&1 Controllcenter stehen alle Nummern als frei geschaltet. Das waren sie aber schon früher, da ich schon lange über VoIP telefoniere.
    Auch Fritzfax funktioniert nicht mehr. Da kann ich einstellen was ich will, ich bekomme immer eine Meldung, dass ein Kabel nicht richtig gesteckt sei oder die Verbindung nicht möglich sei.
    Ein Account von Sipgate über die FB als Internetnummer eingerichtet, läuft ohne Probleme. Es ist die einzige Telefonnummer über die ich noch erreichbar bin.
    Kann mir jemand mit einem Tipp weiterhelfen?
    Gruß,
    Dag

    Vista Business SP1, FB7170, Firmware-Version: 29.04.59
     
  2. Ecki-No1

    Ecki-No1 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    28 Mai 2006
    Beiträge:
    6,281
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    selbständiger PC-Techniker
    Ort:
    im geilen Süden (48.04°N 11.52°O)
    Ich vermute mal, dass Deine ehemaligen Festnetznummern noch aktiv sind. Das kann durchaus 2-3 Tage dauern, bis diese Nummern auch aus dem Festnetz erreichbar sind. Bei mir ging es problemlos noch am gleichen Tag.

    Oder Du hast einen "R" Tarif.

    EDIT: wie lautet die exakte Bezeichnung Deines Komplett-Tarifes (siehe im 1&1 Control-Center oben rechts)? Bitte Signatur zulegen.
     
  3. Hans Juergen

    Hans Juergen Guest

    Wenn du keine Information erhalten hast, hast du noch einen R-Tarif. Dabei muss das Festnetz noch angeschlossen bleiben. Das steht auch alles in den Vertrag, den du geschlossen hast... :-Ö
    Lesen bildet...
     
  4. Ecki-No1

    Ecki-No1 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    28 Mai 2006
    Beiträge:
    6,281
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    selbständiger PC-Techniker
    Ort:
    im geilen Süden (48.04°N 11.52°O)
    Arroganz ist hier fehl am Platz. :motz:
    Aber mit Deinen Vermutungen in den ersten beiden Sätzen scheinst Du Recht zu haben.
     
  5. Hans Juergen

    Hans Juergen Guest

    Aber Ecki, wenn jemand mit einem funktionierenden Anschluss nur durch Zufall feststellt, dass der Vertrag irgendwann umgestellt worden ist, dann einen Teil abbaut um festzustellen, dass danach telefonisch nichts mehr geht... Wenn dann nicht der Gedanke auf die abgebauten Geräte und Verbindungen fällt...

    Es steht genügend im Forum... andere schreiben einfach nur Suche benutzen...
     
  6. daghaedd

    daghaedd Mitglied

    Registriert seit:
    6 Aug. 2004
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    #6 daghaedd, 13 Sep. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 13 Sep. 2008
    Schönen Dank für die schnelle Hilfe.

    @Ecki-No1
    Im Control-Center steht oben re '1&1 Doppel-FLAT 6000 R'.
    Ich muss also noch für eine paar Tage, bis das 'R' verschwunden ist, den NTBA anschließen?
    Gruß,
    Dag

    @Hans Juergen
    Ich habe das nicht durch Zufall festgestellt, sondern 1&1 mehrmals angemailt, wann der Vertrag umgestellt wird und auf entsprechende Antwort gewartet. Dann bin ich aus einem anderen Grund ins Control-Center gegangen und habe dort festgestellt, dass der Vertrag umgestellt war. Woher soll ich wissen, dass das 'R' eine besondere Bedeutung hat? Die Zeit habe ich nicht, solche Verträge bis auf das kleinste durchzufieseln. Bei einem funktionierendem Service von 1&1 hätte die mir das ja auch mitteilen können.
    Dag
     
  7. Ecki-No1

    Ecki-No1 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    28 Mai 2006
    Beiträge:
    6,281
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    selbständiger PC-Techniker
    Ort:
    im geilen Süden (48.04°N 11.52°O)
    #7 Ecki-No1, 13 Sep. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 13 Sep. 2008
    Genau, alles wieder so anschließen wie es vorher war.
    Du wirst schriftlich über den Schaltungstermin informiert. Wenn das grüne Licht am NTBA ausgeht, ist der Komplettanschluss geschaltet.
    Vorher kannst Du ja die Firmware auf den aktuellsten Stand bringen und den Haken bei Automatische Einrichtung durch den Dienstanbieter zulassen rein machen.

    Fritz!Box: Erweiterte Einstellungen -> System -> Netzwerkeinstellungen -> Automatische Einrichtung durch den Dienstanbieter zulassen
     
  8. staubsauger-nono

    staubsauger-nono Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27 Apr. 2005
    Beiträge:
    1,518
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    48°42'5",11°00'44"
    [Ironie an]
    Wenn du die Zeit hast hier im Forum zu suchen, dann solltest du dir vieleicht auch die Zeit nehmen die Verträge die du abschliesst zu lesen.:-Ö
    [Ironie aus]
    Im Ernst, wenn ich etwas neues möchte, hier ein neuer Telefonanschluss, dann sollte ich mich auch im Vorfeld darüber informieren. Denn IMO bekommst du alle nötigen Infos über die Umschaltung von 1und1 per Mail.
     
  9. daghaedd

    daghaedd Mitglied

    Registriert seit:
    6 Aug. 2004
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Na gut, so ganz Unrecht hast Du ja nicht. Aber ich bin jetzt über 6 Jahre bei 1&1 und so richtigen Grund zum mosern hatte ich eigentlich nie. Da schaut man mal nicht so genau hin. Gut, der Service ist schon ein trauriges Kapitel bei 1&1, aber man hat ja AVM, obwohl die auch schwer nachgelassen haben. Ich hatte zweimal bei 1&1 angerufen und zwei Mails geschickt. Beim Telefonieren war's wie beim Buchbinder Wanninger und die Mails wurden nicht beantwortet.
    Gruß,
    Dag
     
  10. daghaedd

    daghaedd Mitglied

    Registriert seit:
    6 Aug. 2004
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    #10 daghaedd, 13 Sep. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 17 Sep. 2008
    @ecki-No1
    Danke, das ist ein guter Tipp mit der automatischen Einstellung durch den Provider.
    Gruß,
    Dag

    Update
    1und1 hat auf meine E-Mails geantwortet. Eine Komplettumstellung ist z.Zt. nicht möglich, weshalb ich den Tarif 'R' habe. Mein Vertrag mit der Telekom muss vorläufig weiterbestehen. Aber ich bekomme den Grundbeitrag der Telekom von 1und1 erstattet. Tja, irgendwie scheinen die sich mit der Telekom vergaloppiert zu haben. Tun mir schon fast ein bisschen leid, zumal sie in all den Jahren immer recht korrekt waren.
    Gruß,
    Dag