.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Nach Umstellung von 7050 auf 7170 läuft Fax nicht mehr [Gelöst]

Dieses Thema im Forum "AVM-Software" wurde erstellt von X-Bandit, 13 Dez. 2006.

  1. X-Bandit

    X-Bandit Neuer User

    Registriert seit:
    12 Feb. 2006
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    #1 X-Bandit, 13 Dez. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 13 Dez. 2006
    Hallo,

    wer kann mir helfen? Nachdem ich gestern die Fritz!Box 7050 gegen die 7170 getauscht habe läuft Fritz!Fax4Box nicht mehr. Wahrscheinlich nur eine Kleinigkeit, die ich Esel übersehen hab. Jedenfalls werden alle Sendeversuch abgebrochen.

    Gruß Stefan
     
  2. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo,
    du bist sicher, dass du auf der Box auch die Capi aktiviert hast?
    Eventuell hat sich jetzt der Controller (-m2, -m4, -m5) geändert!
     
  3. X-Bandit

    X-Bandit Neuer User

    Registriert seit:
    12 Feb. 2006
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    ja, ich habe Fax4Box neu installiert und zum Schluß die Frage ob Capi aktiviert werden soll bestätigt. Wie kann ich kontrollieren ob das geklappt hat?

    Wie kann ich das feststellen/einstellen?

    PS: Dank für die schnelle Antwort.
     
  4. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ob die Capi aktiviert ist, siehst du in den Ereignissen der Box, wenn du ein Fax gesendet hast.

    Du solltest die exe mal mit -c4 starten. (siehe Anleitung von susanne) ;)
     
  5. X-Bandit

    X-Bandit Neuer User

    Registriert seit:
    12 Feb. 2006
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hallo,
    die Anleitung von Susanne war es, habe die Capi nochmal "von Hand" über #96*3* aktiviert, nun funkt es.

    Besten Dank
     
  6. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo,
    na siehste, geht doch! :)

    PS: Bitte geh in deinen 1.Post, Ändern - Erweitert - Titel ändern und schreib da [Gelöst] rein, so haben alle was davon, O.K.? ;)
     
  7. X-Bandit

    X-Bandit Neuer User

    Registriert seit:
    12 Feb. 2006
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Na logo, leuchtet ein! Thanks
     
  8. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Immer gerne! :D
     
  9. Nocti

    Nocti Neuer User

    Registriert seit:
    13 Dez. 2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Da hätte ich dann auch noch eine Frage. Wenn ich das richtig verstanden habe, bich ich, wenn ich CAPI aktiviert habe, wieder anfällig für Dialer?

    Kann ich dann CAPI über Telefon (wenn Fax Funktion gebraucht) an und ab und an und ab stellen um mich zu schützen?
     
  10. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo Nocti, willkommen im Forum! :D

    Mir ist bis heute noch kein Fall eines Dialers über die Box zu Ohren gekommen.
    Du kannst aber die Software von AVM nehmen um ISDN zu überwachen, oder 0190-Warner wenn du dich dann sicherer fühlst! ;)
     
  11. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,631
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    Aber auch bei der Netcapi greift imo die Wahlsperre in der Fritzbox,
    somit sollte bei korrekter Einrichtung derselben das Callerproblem auch hier nicht auftreten ;)
    Also Sperre:
    0900
    0190
    010330900
    010330190

    (Ja ich weiss, 0190 sollte nicht mehr gehen, aber sicher ist sicher... vielleicht gibt es noch nicht abgeschaltete 0190er Nummern ;))