.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

nach Werksreset keine Ortsvorwahl eintragbar

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von johannes866, 10 Feb. 2007.

  1. johannes866

    johannes866 Mitglied

    Registriert seit:
    25 Nov. 2004
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,


    ich habe auf einer Fritzbox Fon neueste Firmware ein Reset gemacht, um alle Eintragungen zu löschen. Die Fritzbox wird jetzt bei einem Verwandten eingesetzt.
    Leider kann ich keine Ortsvorwahl mehr eingeben, (also die Möglichkeit, die Ortvorwahl automatisch zu ergänzen) der Menüeintrag ist unter Internetrufnummer etc. nicht mehr vorhanden.
    Wie bekomme ich die Möglichkeit wieder drauf?
    Ich habe mir Construct angeschaut, aber da ist nix eindeutiges zu finden.
    Danke für Tips etc.

    Johannes
     
  2. haha

    haha Neuer User

    Registriert seit:
    19 Feb. 2006
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Das habe ich auch nach dem Update auf 40.04.30 gesucht.
    Die Option wurde erst sichtbar, nachdem ich meine Festnetznummer eingetragen hatte. Dann brauchte man nur noch bei der "0" (erste Stelle der Vorwahl bzw. Amtseinwahl) und der "xx" (zweite und folgende Ziffern der Vorwahl) einen Haken setzen.

    haha